Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HAUSÄRZTE

Klaus Holetschek

18.10.2020

Bayern

Bürgerräte für Gesundheits- und Pflegethemen gefordert

Bayerns Gesundheitsstaatssekretär Klaus Holetschek und der Bürgerbeauftragte Michael Hofmann wollen bei der Lösung drängender Probleme im Gesundheits- und Pflegesystem normale Bürger unmittelbar betei... » mehr

Lücken bei Versorgung durch Hausärzte

24.09.2020

Gesundheit

Bundesweit fehlen über 3000 Hausärzte

Gibt es in Deutschland einen Ärztemangel oder eher eine ungleiche Verteilung? Zumindest ist in manchen Regionen mehr als jeder zehnte Arztsitz nicht besetzt - und in anderen klaffen gar keine Lücken. » mehr

Ein Arzt trägt ein Stethoskop um den Hals

vor 15 Stunden

Bayern

Hausärzteverband forderte mehr Unterstützung und Entlastung

Hausärzte in Bayern fordern mehr Unterstützung angesichts steigender Infektionszahlen und Nachfragen nach Tests. «Es müssen umgehend Maßnahmen greifen, die uns in der Praxis entlasten», teilte der Bay... » mehr

Lücken bei Versorgung

24.09.2020

Brennpunkte

Tausende Arztsitze nicht besetzt - Größte Lücken im Saarland

Gibt es in Deutschland einen Ärztemangel oder eher eine ungleiche Verteilung? Zumindest ist in manchen Regionen mehr als jeder zehnte Arztsitz nicht besetzt - und in anderen klaffen gar keine Lücken. » mehr

parkplatzschild

17.09.2020

Coburg

Blockade der Parkplätze sorgt für Ärger

Der Hausarzt Dr. Scheller sieht den Betrieb seiner Praxis mit Blick auf ältere Patienten gefährdet. » mehr

16.09.2020

Kronach

Das richtige Rezept fürs Land

Seit zwei Jahren läuft nun das Forschungsprojekt "Digitales Gesundheitsdorf Oberes Rodachtal". Inzwischen hat sich auch in Wallenfels viel getan. Nun soll des Weiteren eine Nachbarschaftsplattform ein... » mehr

Ulf Zitterbart

16.09.2020

Gesundheit

Was im Arztbrief steht und wofür er nötig ist

Wer schon mal im Krankenhaus oder beim Spezialisten war, kennt den Arztbrief. Inzwischen sind die Patienten oft selbst die Überbringer des Dokuments - aus nachvollziehbaren Gründen. » mehr

Untersuchung: Der Blick ins Auge verrät viel über den Körper

03.09.2020

dpa

Der Blick ins Auge verrät viel über den Körper

Der Augenarzt schaut vor allem, ob mit den Augen alles in Ordnung ist. Doch seine optischen Instrumente geben ihm mitunter auch Hinweise, dass es gesundheitlich an anderer Stelle Probleme gibt. » mehr

Das Hausarzt-Famulaturprojekt "Main Sommer" geht in die vierte Runde: Zehn Medizinstudierende aus ganz Deutschland nehmen daran teil. Am Freitag wurden sie von Landrat Wilhelm Schneider und Benjamin Herrmann, Geschäftsstellenleiter der Gesundheitsregipn plus, willkommen geheißen. Foto: Heike Scheuring

31.08.2020

Region

Landkreis macht Jungmedizinern den Hof

Das Famulatur-Projekt "Main Sommer" startet zum vierten Mal. Medizinstudierende sollen in den Praxen von Hausärzten und den Haßberg-Kliniken die Vorzüge als Landarzt kennen lernen. » mehr

25.08.2020

Region

Der Arzt kommt per Computer

Seit zwei Jahren nutzt das Caritas Altenheim St. Elisabeth in Wallenfels die Onlinesprechstunde. Jetzt nimmt auch ein Mediziner aus Steinwiesen an dem Projekt teil. » mehr

21.08.2020

Region

Ärzte wünschen sich mehr Unterstützung

Kronachs Ärzte wünschen sich von Politikern und der Vereinigung der Kassenärzte im Praxisalltag mehr Unterstützung. Nun sagen sie, was falsch läuft im Gesundheitssystem. » mehr

Labor

13.08.2020

Deutschland & Welt

Informationslücken bei Ärzten und Patienten über Medikamente

Millionen von Menschen nehmen mindestens fünf Medikamente gleichzeitig ein. Ärzte und Patienten sind über die Liste der Mittel nach einer Umfrage aber nur unzureichend informiert. » mehr

Bei Hitze in den Schatten sitzen

07.08.2020

dpa

Mediziner gibt Hitze-Tipps

Mit bis zu 38 Grad steht die heißeste Zeit des Jahres vor der Tür. Ein Arzt rät, der Hitze wie die Südeuropäer entgegenzutreten - und hat noch mehr praktische Ratschläge parat. » mehr

Spahn zur Corona-Pandemie

06.08.2020

NP

Das müssen Sie am Donnerstag zu Corona wissen

Ab Samstag gilt die Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten, im Landkreis Coburg gibt es einen neuen Fall und Facebook löscht ein Video von Donald Trump mit Falschinformationen über das Virus. D... » mehr

27.07.2020

Region

Derzeit zwei Infizierte in den Haßbergen

Das Gesundheitsamt Haßberge meldet eine Neuinfektion mit dem Corona-Virus. Damit steigt die Zahl der bestätigten Fälle im Landkreis auf 174. » mehr

Coronavirus

16.07.2020

NP

Das müssen Sie an diesem Donnerstag zu Corona wissen

Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer. Hausärzte fordern mehr Honorar. Corona beschleunigt den Strukturwandel im Sportgeschäft. Die Pandemie stürzt in Lateinamerika 45 Millionen in Armut. Und da... » mehr

Aktualisiert am 14.07.2020

FP/NP

Weichen stellen

Kein Wunder, wenn die Hausärzte murren: Natürlich ist es an sich eine gute Sache, wenn die Corona-Tests niederschwelliger werden. Da hat der Freistaat Bayern gut vorgelegt - doch nicht alle Hürden bes... » mehr

Leerstand genutzt: In den ehemaligen Räumen der Raiffeisenbank in Sand befindet sich die neue Hausarzt-Praxis von Michael Eis.

09.07.2020

Region

Hausarzt mit Leasing-Praxis

Ärzte sind auf dem Land zunehmend Mangelware. Ein neues Konzept für Miet-Praxen könnte dabei ein Schlüssel zu neuen Möglichkeiten sein. Das Pilot-Projekt läuft im Landkreis Haßberge. » mehr

Mit dem Rollator unterwegs

03.07.2020

Familie

Worauf es bei einem Rollator ankommt

Der Gang wird unsicher, Schwindel macht einem das Leben schwer - um dennoch mobil zu bleiben, könnte ein Rollator vielleicht helfen. Doch die verschiedenen Modelle haben auch ihre Tücken. » mehr

Prof. Lars Pepe

24.06.2020

Gesundheit

Chronisch krank: So gelingt der Abschied vom Kinderarzt

Für chronisch kranke Jugendliche ist der Wechsel vom Kinder- zum Erwachsenenarzt eine besondere Herausforderung. Wie die Umstellung gelingt und was dabei beachtet werden sollte. » mehr

Seit wenigen Tagen ist die Corona-Warn-App verfügbar und soll frühzeitig mögliche Infektionsketten aufzeigen. Foto: dpa

Aktualisiert am 21.06.2020

Oberfranken

Corona-App beschäftigt Hausärzte

Oberfrankens Mediziner rechnen damit, dass die Corona-Warn-App zu mehr Beratungsbedarf führt. Sie sind sich einig: Die App hat Erfolgspotenzial. » mehr

Die Zahl der Hausärzte sinkt. Nun will die Kassenärztliche Vereinigung Mediziner unterstützen, wenn die eine Praxis eröffnen.	Foto: Hauke-Ch. Dittrich

16.06.2020

Region

Es droht ein Mangel an Hausärzten

Die Kassenärztliche Vereinigung zählt 2,5 offene Arztstellen in Neustadt. Ein Förderprogramm soll Medizinern bei der Ansiedlung helfen. » mehr

Stethoskop

15.06.2020

Oberfranken

Wer eine Praxis übernimmt, bekommt 60.000 Euro

Mit einem Förderprogramm will die kassenärztliche Vereinigung den Ärztemangel stoppen. Davon könnten mehrere Städte und Landkreise der Region profitieren. » mehr

Leeres Wartezimmer

11.06.2020

Region

Corona-Furcht drosselt Arztbesuche

Ist ein Fleck auf der Haut schon Krebs oder ungefährlich? Sind die Symptome ein Hinweis auf einen Schlaganfall? Früherkennung und Vorsorge sind für die Gesundheit genauso wichtig wie schnelles Handeln... » mehr

Sprechstunde in der Schwerpunktpraxis ist täglich von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr. Auch hier erfolgt die Anmeldung durch den Hausarzt bzw. den behandelnden Facharzt.	Foto: Corinna Rösler

10.06.2020

Region

Eine Stunde, die viel ausmacht

Täglich widmen sich in einer Schwerpunktpraxis Fachleute um mögliche Corona-Patienten. Ein Aufwand, den die Beteiligten gerne leisten. » mehr

Postalische Zustellung eines Arztsbefunds

04.06.2020

dpa

Arztbrief kann im Normalfall per Post verschickt werden

Kommt ein Befundbericht eines Mediziners nicht rechtzeitig an, kann dies eine notwendige Behandlung verzögern. Welche Art der Zustellung ist wann angemessen? Darüber musste ein Gericht entscheiden. » mehr

Ausbildung für Landärzte

04.06.2020

dpa

Baden-Württemberg will Landarzt-Ausbildung fördern

Mit einem flexibleren Medizinstudium will die Landesregierung das Interesse am Arztberuf auf dem Land steigern und die Lücken in der Versorgung füllen. Dafür soll es auch mehr Studienplätze geben. » mehr

Letzter Akt nach den Dreharbeiten: Dr. Jürgen Bauer (links) überreicht an Sebastian Bezzel (rechts) und Simon Schwarz (Mitte) vom BR kleine Aufmerksamkeiten. Und wie es sich für einen Gesundheitsbahnhof gehört, wurden die beiden Schauspieler noch zu einem fränkischen Sauerbraten eingeladen. Foto: BR

Aktualisiert am 30.05.2020

NP

Ein Hausarzt wird zum Fernsehstar

Der BR hat den Harsdorfer Gesundheitsbahnhof für sich entdeckt. In der Sendung "Bezzel & Schwarz" plaudert Dr. Jürgen Bauer aus dem Nähkästchen. » mehr

Hausarztpraxis

28.05.2020

Oberfranken

Ärzte warnen vor Corona-Angst

Leere Arztpraxen, weniger Vorsorge-Untersuchungen - in Zeiten des Coronavirus schieben viele Patienten ihre Termine auf. Das sei eine gefährliche und auch unnötige Zurückhaltung, sagen Ärzte. » mehr

Matthias Neuf ist zum Glück wieder genesen. Doch die Corona-Infektion hat ihn verändert. Und er warnt alle, die Gefahr kleinzureden. Foto: Henning Rosenbusch

26.05.2020

Region

Sanitäter steckt sich bei Rettungseinsatz mit Covid-19 an

Matthias Neuf ist ASB-Verbandsreferent. Hin und wieder übernimmt er Rettungsdienste. Bei einem Einsatz steckt er sich mit Covid-19 an. Er wird gesund - aber das Virus beschäftigt ihn bis heute. » mehr

Leeres Wartezimmer während der Corona-Krise

26.05.2020

dpa

Drastischer Rückgang von Facharztbesuchen seit März

Ob Krebsvorsorge oder Kariesprophylaxe - auf einen Besuch beim Facharzt verzichten viele Patienten in Zeiten von Corona lieber. Mediziner warnen vor den Folgen. » mehr

Pflaster

20.05.2020

Gesundheit

Welche Pflaster und Verbände in die Hausapotheke gehören

Wo lagern Sie eigentlich ihr Verbandszeug? Ist es vollständig? Und wüssten Sie, wie man es im Notfall einsetzt? Tipps für die schnelle Hilfe bei kleinen und größeren Wunden zu Hause. » mehr

08.05.2020

Region

Zweite Steinwiesener Praxis sperrt wieder auf

Rund zwei Monate nach der Schließung geht es seit Freitag weiter: Am ersten Arbeitstag stehen Worte des Dankes im Mittelpunkt. » mehr

06.05.2020

Region

Corona-Zentren verkürzen Öffnungszeiten

Seit dieser Woche gibt es neue Öffnungszeiten für das Corona-Testzentrum (zentrale Abstrichstelle) sowie die Schwerpunktpraxis (Infektpraxis) am Marienhaus. » mehr

Aktualisiert am 05.05.2020

Region

Erfolgreiche Praxisübernahme in Steinwiesen

Knapp zwei Monate nach dem Tod von Heinrich Penkalla steht fest: Seine Praxis hat eine Zukunft. Bürgermeister Gerhard Wunder ist erleichtert. » mehr

Arztpraxis

28.04.2020

Oberfranken

In Oberfranken fehlen Ärzte

Zwar gibt es bayernweit mehr Praxisärzte. Allerdings ist die Versorgung regional unterschiedlich. Das bereitet manchem Branchenvertreter erhebliche Sorgen. » mehr

Wartezimmer einer Arztpraxis

28.04.2020

dpa

Arztdichte bleibt regional sehr unterschiedlich

Und wie weit haben Sie es zum Arzt? Das hängt nach wie vor auch davon ab, wo man wohnt. Das Praxisnetz ist meist enger geworden, aber nicht überall. Auch beim Alter der Mediziner zeigen sich Auffällig... » mehr

Arztnetz

28.04.2020

Oberfranken

Im Arztnetz gibt es weiter große regionale Unterschiede

Und wie weit haben Sie es zum Arzt? Das hängt nach wie vor auch davon ab, wo man wohnt. Das Praxisnetz ist meist enger geworden, aber nicht überall. Auch beim Alter der Mediziner zeigen sich Auffällig... » mehr

Irene Steuerwald trägt bei ihrer Arbeit in einer Bad Rodacher Arztpraxis nun dauerhaft Mundschutz. Foto: Privat

Aktualisiert am 06.04.2020

Region

Drive-in am Praxisfenster

Irene Steuerwald ist Arzthelferin und damit ständig dem ausgesetzt, was der Ottonormalbürger tunlichst vermeiden soll. Sie hat Kontakt mit Patienten. Doch inzwischen läuft auch vieles anders. » mehr

Eine Ärztin zeigt einen Test für das Coronavirus

03.04.2020

Region

Ärzte geben nach Corona-Test Bescheid: 91 Prozent negativ

Seit Anfang März hat die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB) mehr als 38 000 Corona-Tests durchgeführt. Bei einem positiven Test meldet sich das Gesundheitsamt bei den Betroffenen und ordnet Maßn... » mehr

In der Region sind derzeit drei Hausarzt-Stellen nicht besetzt. Die Kassenärztliche Vereinigung versucht, das Problem zu lösen. Ins Auge gefasst ist auch eine Stiftungspraxis, bei der der Arzt und sein Personal zunächst angestellt sind. Im Raum Ilmenau wurden mit diesem Modell gute Erfahrungen gemacht. Foto: dpa

02.04.2020

Oberfranken

Corona-Krise: Bayerns Hausärzte schlagen Alarm

Immer mehr Praxen geraten in der Corona-Krise in Bedrängnis. Es fehlt an Schutzkleidung - allen Versprechen der Politik zum Trotz. Auch an der Arbeit der Gesundheitsämter im Freistaat gibt es massive ... » mehr

02.04.2020

Region

Jetzt sucht auch Steinwiesen einen Arzt

Allgemeinmediziner Heinrich Penkalla ist kürzlich verstorben. Bürgermeister Gerhard Wunder bemüht sich um einen Nachfolger - doch das ist nicht so einfach. » mehr

Eine Laborantin führt Untersuchungen zum Coronavirus durch

01.04.2020

NP

Erster Corona-Toter im Landkreis Sonneberg

Im Landkreis Sonneberg ist erstmals ein Mensch gestorben, der nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert war. Die Zahl der Coronavirus-Infektionen steigt im Kreisgebiet derweil auf 32. » mehr

Die Sorge ist groß

24.03.2020

Region

Die Sorge ist groß

Der Gedanke an das, was noch kommen könnte, lässt Pflegefachkraft Dustin Struwe unruhig schlafen. Derzeit geht es seinen Bewohnern aber gut. » mehr

G. Pechmann

23.03.2020

Region

Selbst in Sachen Gesundheit aktiv werden!

Mein Hausarzt und ich teilen die Faszination für Pflanzenheilkunde. Schließlich ist diese so alt wie die Menschheit - schon immer haben Menschen versucht, mit Pflanzen Krankheiten zu heilen. Bereits i... » mehr

Hausarztpraxis

23.03.2020

Region

Hausärzteverband: Patientenkontakte in Praxen einschränken

Der Bayerische Hausärzteverband will die persönliche Versorgung von Kranken in den Praxen angesichts der Coronavirus-Pandemie auf ein Minimum reduzieren. Wie der Verband am Montag mitteilte, sollen Pa... » mehr

Hausärzte appellieren an Vernunft

22.03.2020

Region

Hausärzte appellieren an Vernunft

Coburger Mediziner verweisen darauf, dass jeder eine Infektionskette erzeugen kann. Deshalb sind die Einschränkung von Kontakten und Hygienemaßnahmen wichtig. » mehr

Abstand ist das Gebot der Stunde

20.03.2020

Oberfranken

Abstand ist das Gebot der Stunde

Riesenandrang bei der Telefonaktion unserer Zeitung zum Thema Corona: Mehr als zwei Stunden beantworten drei Experten drängende Fragen vieler Leser. » mehr

In Haßfurt gibt es nun noch eine weitere Test-Stelle. Gegen 14 Uhr am Donnerstagnachmittag standen zirka 40 Fahrzeuge in der Warteschlange auf der öffentlichen Straße. Laut einem Sprecher der KVB kommen immer wieder Menschen ohne Termin zu den Test-Stellen. Das Landratsamt sowie die KVB weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass hier niemand getestet wird, der auf eigene Initiative vorbei kommt. Getestet werden nur Personen, die aus dem Landkreis Haßberge kommen und einen Termin vorweisen können.	Foto: Ruprecht

19.03.2020

Region

Weitere Infektionen im Landkreis Haßberge

Nachdem es einen Tag lang keine Neuerkrankungen im Landkreis gab, steigt die Zahl nun um zwei weitere Fälle. Mittlerweile gibt es in den Haßbergen elf Betroffene. » mehr

Telefonanruf

20.03.2020

Oberfranken

Telefon-Aktion: Experten stehen Rede und Antwort

Viele Menschen sorgen sich um ihre Gesundheit oder um die ihrer Bekannten. Dabei entstehen Fragen. Die können Leser an diesem Freitag am Telefon stellen » mehr

Boris Johnson

19.03.2020

Deutschland & Welt

Steuert Großbritannien in ein Corona-Desaster?

In Großbritannien nimmt die Angst vor der Pandemie erheblich zu. Mit seinem Schlingerkurs hat Premier Boris Johnson die Lage womöglich noch verschlimmert. Dabei sind die Kliniken ohnehin schon überlas... » mehr

Mit Fieber und Kopfschmerzen im Bett

18.03.2020

dpa

Die wichtigsten Corona-Regeln im Überblick

Jeden Tag neue Zahlen, jeden Tag neue Einschränkungen. Und dazu immer die Frage: Bin ich infiziert? Die Antwort darauf kann knifflig sein - zu Hause bleiben sollte man aber sowieso. » mehr

^