Lade Login-Box.

HEER

Ernennungsurkunde

21.12.2019

Brennpunkte

Trump gründet «Space Force» für Konflikte im Weltraum

Erfolg für den US-Präsidenten: Donald Trump hat die Bildung einer «Space Force» angeregt, nun wird das Projekt Wirklichkeit. Der Republikaner will damit «die amerikanische Überlegenheit im Weltraum» s... » mehr

Bundeswehr: Kampfhubschrauber Tiger bleibt in Fritzlar am Boden

07.08.2019

Brennpunkte

Bundeswehr-Kampfhubschrauber Tiger bleibt vorerst am Boden

Erst zu spät ausgeliefert, dann oft nicht einsatzfähig, und jetzt darf er aus Sicherheitsgründen vorerst gar nicht fliegen: Der Kampfhubschrauber Tiger ist ein Problemfall für die Bundeswehr - und für... » mehr

02.01.2020

Schlaglichter

Nato-Initiative für höhere Einsatzbereitschaft startet

Tausende Soldaten aus Deutschland und anderen Nato-Staaten werden von diesem Jahr an für die Nato in erhöhte Einsatzbereitschaft versetzt. Wie Generalsekretär Jens Stoltenberg der Deutschen Presse-Age... » mehr

07.08.2019

Schlaglichter

Bundeswehr: Kampfhubschrauber Tiger bleibt vorerst am Boden

Die Bundeswehr hat wegen möglicherweise fehlerhafter Bauteile alle Kampfhubschrauber Tiger vorerst aus dem Verkehr gezogen. Der Flugbetrieb mit allen 53 Maschinen sei ausgesetzt worden, teilte das Pre... » mehr

Schulungshubschrauber EC 135

02.07.2019

Brennpunkte

General Flugsicherheit untersucht Hubschrauber-Absturz

Wieder trifft es eine Maschine der Bundeswehr: Eine Woche nach der Kollision von zwei Eurofightern stürzt jetzt ein Hubschrauber ab. Eine Soldatin stirbt. » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Bundeswehr-Hubschrauber stürzt ab - Ein Toter, ein Verletzter

Eine Woche nach dem tödlichen Eurofighter-Unglück ist ein Helikopter der Bundeswehr in Niedersachsen mit zwei Menschen an Bord abgestürzt. Dabei sei ein Besatzungsmitglied ums Leben gekommen, ein zwei... » mehr

Jägerkaserne Bückeburg

01.07.2019

Brennpunkte

Schulungshubschrauber der Bundeswehr abgestürzt

Wieder ein Unfall mit einer Maschine der Bundeswehr: Nach der Kollision von zwei Eurofightern trifft es nun die Besatzung eines Hubschraubers. Die Maschine stürzt in ein Getreidefeld in Niedersachsen. » mehr

Das Rathaus von Trun in der Normandie. Fotos: Hein

14.05.2019

Hassberge

Eine ganz besondere Beziehung

Es ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Städtepartnerschaft: Eine Delegation mit Bürgermeister Jacques Prigent wird am kommenden Freitag in Ebern erwartet. » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Bundeswehr bildet saudische Soldaten zu Offizieren aus

Trotz der Spannungen mit Saudi-Arabien wegen des Jemen-Krieges bildet die Bundeswehr ab Mitte des Jahres sieben saudische Soldaten zu Offizieren aus. Fünf von ihnen sollen im Juli einen Lehrgang beim ... » mehr

15.12.2018

Schlaglichter

Zschäpe-Verteidiger wieder vereint in Betrugsverfahren

Drei der Pflichtverteidiger von NSU-Terroristin Beate Zschäpe werden im neuen Jahr wieder gemeinsam Mandanten in einem Strafprozess vertreten. Die Anwälte Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm ... » mehr

Panzersoldaten in Munster

06.12.2018

Brennpunkte

Das Heer stellt ein sechstes Panzerbataillon auf

Die Bundeswehr wird als Reaktion auf wachsende Aufgaben mit einem sechsten Panzerbataillon verstärkt. Die aus vier Kompanien mit etwa 500 Mann bestehende neue Einheit wird in Hardheim (Baden-Württembe... » mehr

Die gruselige Medusa

09.10.2018

Netzwelt & Multimedia

«Assassin's Creed: Odyssey» im Test

«Assassin's Creed» reist mit «Odyssey» so weit in der Zeit zurück wie nie zuvor. Im elften Teil der Reihe geht es ins antike Griechenland. Das Spiel nimmt große Anleihen am Vorgänger «Origins», will a... » mehr

Beate Zschäpe

Aktualisiert am 11.07.2018

HCS

Zschäpe-Verteidiger kündigt Revision gegen Urteil im NSU-Prozess an

Das Urteil im Münchner NSU-Prozess muss vom Bundesgerichtshof überprüft werden. Nach der Verurteilung von Beate Zschäpe wegen Mordes kündigte deren Verteidiger Wolfgang Heer am Mittwoch an, Revision e... » mehr

14.02.2018

FP/NP

Nicht vom Brot allein

Danke, Großbritannien. Den Briten ist es zu verdanken, dass die jüngste Diskussion um die Schattenseiten des Alleinseins sich nicht nur mit finanziellen Risiken beschäftigt. » mehr

Diese Helfer vor Ort hatten am Heiligabend und Silvester Dienst (v.l.): Sabrina Stegner, Sabine Rauscher, Christin Pukowski und Alexander Lösch. Foto : P. Tischer

01.01.2018

Region

450 ehrenamtliche Einsätze

Die Helfer vor Ort sind im Ernstfall schnell zur Stelle. Sie retten Menschenleben und opfern dafür ihre Freizeit. » mehr

Die Sanierung der Weitramsdorfer Grundschule war sogar ein Thema im Bayerischen Rundfunk. Man stellte die Frage, was mit den Fördermitteln geschehen sei.	Foto: Wolfgang Braunschmidt

16.11.2017

Region

Experte soll "Schul-Desaster" untersuchen

Die Energiekosten sind nach der Sanierung sogar höher als zuvor. Das ärgert die Weitramsdorfer. Der Rathauschef relativiert, verspricht aber eine Überprüfung. » mehr

Am 20. August läuten ab 4 Uhr morgens die Glocken in der Kirche St. Laurentius in Meeder.

31.07.2017

Region

Feiern für den Frieden

Das Friedensdankfest in Meeder hat seine Ursprünge in dunklen Zeiten. Heuer muss man den Ablaufplan leicht abändern. » mehr

Henning Mützlitz, Stephan Lössl und Werner Karl (von links) entführen in fantasievolle Welten. Foto: Iris Kroon-Lottes

31.05.2017

NP

Fantasy-Marathon in der Stadtbibliothek

Ein echtes Highlight für Freunde des fantastischen Genres: Drei Autoren aus Franken stellen ihre Werke an einem Abend vor. » mehr

Verfolgungsjagd durch Haßfurter Innenstadt

24.02.2017

Region

Verfolgungsjagd durch Haßfurter Innenstadt

Ein Rollerfahrer liefert sich mit der Polizei ein wildes Rennen durch die Kreisstadt. Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs muss der 28-Jährige nun 4480 Euro blechen. » mehr

17.02.2017

Lifestyle & Mode

Fasching von A bis Z

Mit der Weiberfastnacht am Donnerstag beginnen sie wieder, die tollen Tagen. Damit Sie vorlauter Kamelle und Quarkbällchen nicht den Überblick verlieren, kommt hier in Kürze das Wichtigste von A wie A... » mehr

21.12.2016

HCS

Zschäpe lehnt im NSU-Prozess erneut ihre Richter ab

Die letzte Sitzung des NSU-Prozesses im Jahr 2016 endete mit einem Befangenheitsantrag, der möglicherweise keiner ist. Grund der Verwirrung ist das Zerwürfnis Zschäpes mit ihren ursprünglichen Pflicht... » mehr

Von Gebetsräumen und Glaubensfreiheit

01.08.2016

Region

Von Gebetsräumen und Glaubensfreiheit

"Islam in Deutschland" - unter diesem Titel hat die Coburger Volkshochschule drei Vorträge organisiert. Dabei zeichnet sich ein vielschichtiges Bild der Religion ab. » mehr

09.06.2016

Region

Auch etwas unterlassen kann Betrug sein

Gerade noch einmal einer Freiheitsstrafe entgangen ist ein 43-Jähriger aus dem Maintal. Er stand wegen Betrugs vor Gericht. Richterin Ilona Conver signalisiert ihm, dass das seine letzte Chance sei. » mehr

08.06.2016

Region

Auch ohne Vertrag nicht mehr "arbeitslos"

Wegen Betruges steht ein 52-Jähriger vor Gericht. Er soll sich Arbeitslosengeld erschlichen haben. » mehr

W.-I. Seidelmann

13.05.2016

Region

Seidelmann analysiert die NS-Zeit

Der frühere Geschäftsführer der IHK Coburg hat die Geschichte eines Bergbauunternehmens erforscht. Ein Ergebnis: Die Chefs mussten nicht unbedingt Mitglied der NSDAP sein. » mehr

15.04.2016

NP

Geheimnisvoll, manchmal unheimlich

Halb dokumentarisch, halb fiktiv beschreibt Harald Gröhler den „BND und das Netz der großen westlichen Geheimdienste“. Der Autor wuchs in Schönwald auf und ging in Hof zur Schule. » mehr

Das Sportheim in Krum war ein Ziel des Serieneinbrechers, der jetzt in Bamberg zu einer Haftstrafe verurteilt wurde. Das Vereinsheim ist schon öfter das Ziel von Gaunern gewesen. Zu holen gibt es dort aber nichts. Foto: Klaus Schmitt

23.02.2016

Region

Serieneinbrecher muss wieder in Haft

Mit dem Zug ist der 28-Jährige Angeklagte zu seine Beutezügen gefahren, So begeht er insgesamt 14 Einbrüche - bis ihn die Polizei schnappt. Jetzt wird der Mann zu einer hohen Freiheitsstrafe verurteil... » mehr

26.12.2015

HCS

Zschäpe attackiert erneut Verteidiger-Trio

München - Mit einem dreiseitigen handgeschriebenen Brief hat sich die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe bei Gericht erneut über ihre drei Verteidiger Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja S... » mehr

Der Bad Rodacher Pfarrer Christian Rosenzweig zeigt "Ochs und Esel" der Krippe in der Johanniskirche. Ist ihre Existenz ein Hinweis auf besondere Fähigkeiten der Tiere? Foto: Frank Wunderatsch

21.12.2015

Region

Zwölf magische Nächte stehen bevor

Zahlreiche volkstümliche Legenden ranken sich um die Raunächte zwischen den Jahren. Dies gilt auch für das Coburger Land. » mehr

24.11.2015

HCS

Befangenheitsantrag abgelehnt: NSU-Prozess geht planmäßig weiter

München - Im Münchner Prozess um die NSU-Mordserie ist erneut ein Befangenheitsantrag gegen die Richter des Oberlandesgerichts (OLG) gescheitert. » mehr

NSU Prozess Anwaelte

10.11.2015

HCS

NSU-Prozess stockt - Zschäpes Alt-Verteidiger beantragen Entlassung

München - Vor der angekündigten Aussage der mutmaßlichen Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe ist der NSU-Prozess erheblich ins Stocken geraten. » mehr

13.09.2015

Region

Wandern im "Dichter-Wald"

2,5 Kilometer lang ist ein neuer Weg, der Thüringen und Franken am Rennsteig verbindet. 24 Infotafeln erinnern an berühmte deutsche Poeten. Es ist nicht das letzte Projekt in der Gegend. » mehr

In diesem Jahr durfte sich der Lichtenfelser Kinosommer über viele Besucher freuen. Foto: Gerda Völk

23.08.2015

Region

Besucher strömen in das Freilicht-Kino

Lümmeln in blauen Sesseln und beste Unterhaltung: Das bietet der Lichtenfelser Filmsommer. Am Freitag reichen die Plätze für die vielen Zuschauer nicht aus. » mehr

20.07.2015

HCS

Gericht lehnt Entlassung der Zschäpe-Verteidiger ab

München - Die Rechtsanwälte Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm müssen die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, weiter verteidigen. » mehr

20.07.2015

HCS

Bisherige Verteidiger von Zschäpe beantragen Ausscheiden aus NSU-Prozess

München - Im Münchner NSU-Prozess haben die drei bisherigen Verteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe - nämlich Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm - am Montag überraschend ihre Entbindu... » mehr

NSU-Prozess

10.06.2015

HCS

Zschäpe will ihre Anwältin Sturm feuern

Die Vertrauenskrise zwischen Beate Zschäpe und ihren Anwälten schwelt schon länger. Jetzt will die mutmaßliche NSU-Terroristin die Trennung von einer Anwältin. » mehr

15.08.2014

Region

Blutspuren im Schatten der Festung

Einen außergewöhnlichen Regionalkrimi hat der Ex-Kronacher Wolfgang Polifka geschrieben: "Die Rosenberg-Pergamente" erweisen sich als wahres Lese-Vergnügen - für Krimi-Fans, aber auch geschichtlich In... » mehr

12.08.2014

Region

Ziege raus, Kunst rein

Beim Wildbergfest verwandelt sich der Stall in eine Kleinkunstbühne und Bilder zieren die Wände. Doch damit nicht genug: Ein kontrastreiches Programm lockt auch dieses Jahr viele Besucher zum Einödhof... » mehr

Zschäpes Anwälte: Stahl, Sturm, Heer (v.l.). 	Foto: dpa

25.07.2014

HCS

Zschäpes Anwälte müssen mit Tiefschlägen leben

Die Pflichtverteidiger von Beate Zschäpe stehen der mutmaßlichen Rechtsterroristin weiter juristisch bei. Für die drei Anwälte ist das eine Anerkennung ihrer bisherigen Arbeit. Und ein Problem. » mehr

Ist Beate Zschäpe generell nicht zufrieden mit der Strategie ihrer Anwälte? Sie dreht ihnen nicht nur den Rücken zu, sie entzog ihnen am Mittwoch im Prozess in München das Vertrauen. Beate Zschäpe (2. von rechts) steht zwischen ihren Anwälten Wolfgang Stahl (links), Anja Sturm und Wolfgang Heer.	Foto: dpa

17.07.2014

HCS

Zschäpe überrumpelt alle

Die seit einem Jahr schweigende Hauptangeklagte im NSU-Prozess sorgt für einen Paukenschlag: Beate Zschäpe will ihre drei Verteidiger rauswerfen. » mehr

Franz Feyder  zur Familienfreundlichkeit der Truppe

14.01.2014

FP/NP

Rechtzeitig ablösen

Für Offiziere und Unteroffiziere des deutschen Heeres ist die Heeresdienstvorschrift (HDv) 100/100 eine Art Bibel. In der grünen DIN-A5-Kladde wird geregelt, wie angegriffen und verteidigt wird, aber ... » mehr

Die umfassende Einsicht in die Akten der NSU-Ausschüsse ist "für die Verteidigung unserer Mandantin unverzichtbar". Die Angeklagte Beate Zschäpe mit einem ihrer Anwälte: Wolfgang Heer. 	Foto: dpa

17.05.2013

HCS

Thüringen gibt NSU-Ausschussakten frei

Beim NSU-Prozess wird darüber geklagt, dass Akten aus Landtagen und Bundestag nur eingeschränkt vorliegen. An Thüringen liegt das nicht, versichert Chefaufklärerin Marx. » mehr

17.05.2013

HCS

Ein Trio für Zschäpe

Sie liefern sich hitzige Wortgefechte mit Richtern und Staatsanwälten. Sie wälzen in kurzer Zeit Hunderte Ordner mit Ermittlungsakten. » mehr

NSU-Prozess

16.05.2013

HCS

Ein fast unmöglicher Prozess

Der zähe Start beim NSU-Prozess zeigt die Probleme des Mammutverfahrens. Das wird sich noch steigern, wenn mit der Befragung der 600 Zeugen begonnen wird. » mehr

Beate Zschäpe betritt sichtlich angespannt den Gerichtssaal.

15.05.2013

HCS

Morde wie Hinrichtungen

Heftige Dispute zwischen Gericht und Verteidigung sowie Verzögerungen bestimmten den zweiten Tag des NSU-Prozesses. Immerhin: Die Anklage wurde nun verlesen. » mehr

Lässig gegen einen Stuhl gelehnt, dreht die Hauptangeklagte Beate Zschäpe Fotografen und der Richterbank im Gerichtssaal den Rücken zu. 	Foto: dpa

07.05.2013

HCS

Spielchen bei Prozessbeginn

Die Jenaerin Beate Zschäpe steht seit Montag vor Gericht, angeklagt der mutmaßlichen Verbrechen des Terror-Trios NSU. Doch die Last der Vorwürfe scheint sie nicht zu beeindrucken. » mehr

Viel geleistet, gedient und geführt: Mit Generalleutnant Carl-Hubert von Butler (rechts) verabschiedete Heeresinspekteur Werner Freers einen erfahrenen wie umsichtigen Truppenführer in den Ruhestand. 	Foto: Katharina Winkler

09.03.2012

Region

Ein General meldet sich ab

Nach 41 Jahren scheidet Carl-Hubertus von Butler aus der Bundeswehr aus. Der Inspekteur des Heeres verabschiedet den Heldritter gestern Abend mit einem Großen Zapfenstreich in den Ruhestand. » mehr

Eine zeitgenössische Darstellung zeigt Jeanne d'Arc am 8. Mai 1429 zu Pferd an der Spitze des Heeres beim Einzug in das befreite Orleans.

06.01.2012

NP

Jungfräuliche Heldin

Ein junges Mädchen, gerade mal siebzehn, vertreibt das Heer einer militärischen Großmacht aus seiner Heimat. » mehr

Claudia Lepping zu Spionagesoftware

18.11.2011

FP/NP

Achtung, Späher!

Die griechischen Soldaten, die sich im Bauch des hölzernen Trojanischen Pferdes versteckt hielten, kletterten des nachts hinaus, öffneten von innen die Stadttore Trojas - und somit die Schleusen für d... » mehr

Von Christoph Reisinger

28.09.2011

FP/NP

Abbau am falschen Ende

Über das, was sich als nächste Runde im Rückbau der Bundeswehr abzeichnet, lässt sich frei nach dem russischen Ex-Regierungschef Viktor Tschernomyrdin sagen: Gewollt war das Beste, aber es kam wie imm... » mehr

Von Freitag bis Sonntag: Ein Hauch von Rio im Herzen der Stadt.

07.07.2011

Region

Endspurt bis zum Festival

Der Countdown läuft: Am Freitag beginnt das 20. Sambafestival. Zum Jubiläum bevölkern wieder rund 200 000 Besucher die Stadt. Die ist bestens vorbereitet. » mehr

Der EHEC-Keim in voller "Schönheit": Das Klinikum Bayreuth untersucht täglich bis zu 1500 Proben.

30.06.2011

Oberfranken

Bayreuth führt in der EHEC-Forschung

Seit Ausbruch der EHEC-Welle versucht ein Heer von Wissenschaftlern, dem gefährlichen Darmkeim auf die Schliche zu kommen. Privatdozent Dr. Michael Vieth vom Klinikum Bayreuth gehört dazu. » mehr

^