Lade Login-Box.

HEIMAT

Bürgervereinsvorsitzende Ingrid Pechtold zeigt den Dorfbrunnen, der die Geschichte von Ebersdorf erzählt. Foto: Tischer

03.08.2018

Coburg

Bürgerverein macht sich für Heimat stark

Die Ebersdorfer legen sich für ihren Ort ins Zeug. Fast die Hälfte sind Mitglied im Bürgerverein. Aufgrund der Altersstruktur sind größere Unternehmungen jedoch nicht mehr drin. » mehr

05.05.2019

Kronach

Trachtler als Botschafter des Frankenwaldes

Der Haiger Heimat- und Trachtenverein feiert sein 50. Jubiläum. Schirmherr Rainer Detsch lobt die Beständigkeit in einer Zeit, die von Umbrüchen gekennzeichnet ist. » mehr

Helene Bartholmeß eröffnete als Historica Poetica die Feier. Foto: Von Nida

19.08.2019

Coburg

Seit 70 Jahren ein Herz für die Heimat

Man pflegt Traditionen, die Mundart und die Geselligkeit. Doch auch der Forschung hat man sich verschrieben. Nun feierte der Heimatverein Rödental sein Jubiläum im historischen Rahmen. » mehr

Im Naturkunde Museum Coburg wurde die Ausstellung "In Franken unterwegs" des Fotoclubs Coburg eröffnet (von links): Hans-Herbert Hartan, Oberbürgermeister Norbert Tessmer, Museumsleiter Dr. Carsten Ritzau und Klaus Wöhner, Vorsitzender des Fotolubs Coburg.	Foto: Desombre

07.04.2019

Coburg

Schönheiten der Heimat

"In Franken unterwegs" sein können Besucher des Naturkundemuseums. Eine Sonderausstellung des Fotoclubs Coburg lädt zu einem Spaziergang durch die Region ein. » mehr

Ob Jung oder Alt: Trachten kleiden alle Generationen, wie die Ausstellung in der Alten Schäferei in Ahorn zeigt.

05.04.2019

Coburg

Heimat zum Anziehen

In Ahorn ist die Schau "Oberfranken beTrachtet" eröffnet worden. Sie widmet sich nicht nur der Tradition. » mehr

27.03.2019

Kronach

Jeder Einzelne ein Gewinn für Tschirn

Beim Empfang für verdiente Bürger sind heuer auch viele neue Gesichter dabei. Rund 30 Menschen haben nämlich in der Gemeinde eine neue Heimat gefunden. » mehr

Die Spannung steigt! Weinbaupräsident Artur Steinmann verkündet gleich den Namen der 64. Fränkischen Weinkönigin. Es ist Carolin Meyer aus Castell im Landkreis Kitzingen (Mitte). Die 23-jährige Winzerin setzte sich bei der Wahl in der Grafenrheinfelder Kulturhalle gegen ihre Mitbewerberinnen Eva-Maria Keller aus dem Landkreis Main-Spessart (rechts) und Elisabeth Goger aus Sand am Main (links) durch. Fotos: Christian Licha

24.03.2019

Hassberge

Die Sander Königin der Herzen

Elisabeth Goger ist zwar nicht die neue Fränkische Weinkönigin. In ihrer Heimat in den Haßbergen ist man aber dennoch stolz auf die 24-jährige Kandidatin der diesjährigen Wahl. » mehr

Ein Hauptbestandteil des praktischen Teils ist die Tierpflege bzw. die Tierhaltung. Siba Laurent Koropogui ist unter anderem für die Aufzucht und Pflege der Schafe zuständig. Foto: Judith Hobmaier

20.03.2019

Coburg

Aus Afrika zum Praktikum auf dem Hessenhof

Austauschstudent Siba ist im Hessenhof zu Gast. Der junge Agrartechniker aus Guinea lernt hier, was er später in seiner Heimat umsetzen kann. » mehr

Horst Graf ist neuer Betriebsleiter des städtischen Eigenbetriebs Coburg Marketing. Bei ihm laufen sämtliche Fäden in Sachen Kongresshaus, Stadtmarketing, Tourismus sowie City- und Eventmanagement zusammen. Foto: Steffi Wolf

15.03.2019

Coburg

Ein Graf fürs Herzogtum

Der Eigenbetrieb Coburg Marketing hat endlich einen Chef. Mit Horst Graf kommt ein Hochkaräter, der Lust auf die Vestestadt machen will. » mehr

So könnte die Blühfläche im Herzen Sparnecks nach der Saat aussehen, wie unser Symbolbild zeigt. Foto: Uwe Zucchi/dpa

14.03.2019

Coburg

Neue Heimat für Libellen & Co.

Fast eine halbe Million Euro umfasst das Budget für die Landschaftspfleger im Landkreis Coburg für 2019/20. Sie fließen in Blühflächen, Biotope, Fledermausschutz und Weidezäune. » mehr

Die seit vielen Jahren nicht mehr genutzte Aussegnungshalle im Königsberger Friedhof soll entglast und der Eingangsbereich renoviert werden. Im Inneren sollen historische Grabsteine aus dem Außenbereich der Friedhofskirche aufgestellt werden. So kann diese Halle wieder für ihre ursprüngliche Bestimmung genutzt werden. Foto: Snater

13.03.2019

Hassberge

Grabsandsteine finden neue Heimat

Viele Gebäude, die in den 70er und 80er Jahren in Königsberg gebaut wurden, sind inzwischen baufällig. Hier muss kräftig investiert werden. Doch es gilt, Prioritäten zu setzen. » mehr

08.03.2019

Kronach

Ein Idealist mit prägender Kraft

Sein Herz schlägt für die Heimat. Falk Wick, 2. Bürgermeister des Marktes Tettau, feierte seinen 75. Geburtstag. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Guaidó kündigt Rückkehr nach Venezuela und neue Proteste an

Venezuelas selbsternannter Interimspräsident Juan Guaidó hat bei einer Auslandsreise zu neuen Protesten in seiner Heimat aufgerufen und will trotz drohender Festnahme nach Venezuela zurückkehren. » mehr

01.03.2019

Kronach

Kronachs schönste Seiten auf schönen Seiten

Seminaristen des Kronacher Frankenwald-Gymnasiums wollen einen Bildband über ihre Heimat erstellen. Die Aufnahmen dafür werden mittels eines Fotowettbewerbs gesucht. » mehr

19.02.2019

Kronach

Trauer um Willi Rentsch

Willi Rentsch ist tot. Wie Landrat Klaus Löffler am Montag im Kreistag bekanntgab, ist der langjährige Kommunalpolitiker aus Lauenhain am Wochenende im Alter von 81 Jahren gestorben. » mehr

Wolfgang Knauer zeichnete Hermann Metlika, Achim Liebermann, Walter Patzelt, Ursula Schindhelm und Hardy Schulz (von links) aus. Foto: Tischer

18.02.2019

Coburg

Gemeinsam ein starkes Team

Die Ketschenbacher Siedler bieten den Mitgliedern des aufgelösten Gartenbauvereins eine neue Heimat an. Die müssen nun noch dem Konstrukt zustimmen. » mehr

Zugeparkte Straßen ärgern die Bewohner in der Neuen Heimat seit Jahren.	Archivfoto: Klüglein

07.02.2019

Coburg

Siedlergemeinschaft stört wilder Parkerei

Mitarbeiter des Klinikums stellen ihre Autos an der "Neuen Heimat" ab. Deswegen kann die Straße weder ordentlich gereinigt noch geräumt werden. » mehr

In Aktion: Das Coburger Nachwuchstalent Alen Mujakic ist auf dem Court voll in seinem Element.	Foto: privat

05.02.2019

Regionalsport

Alen Mujakic wagt den Sprung

Der 15 Jahre alte Coburger Tennisspieler hat mit dem Landesleistungszentrum in München eine neue sportliche Heimat. Es ist ein großer Schritt. » mehr

Das Unternehmen Martin Metall befindet sich weiter auf Expansionskurs. So weihte man beim 20. Firmenjubiläum eine neue Produktionshalle in Rüttmannsdorf ein. Im Bild (von links): Hans-Karl Bauer von der Handwerkskammer, Werner Martin, Doris Heusinger, Thomas Martin, Stefanie Martin mit Mia Heusinger und Wirtschaftsförderer Martin Schmitz.	Foto: P. Tischer

03.02.2019

Coburg

Mehr Hightech aus der Heimat

Das Familienunternehmen Martin Metall steht zum Standort Rüttmannsdorf und investiert 800 000 Euro in eine neue Produktionshalle. Das schafft auch neue Arbeitsplätze. » mehr

Der SV Hut Coburg zeichnete diese Mitglieder für eine langjährige Treue zum Verein und zum BLSV aus.	Fotos: Wolfgang Desombre

03.02.2019

Coburg

"CoTrojans" locken Zuschauer auf die Hut

Die Football-Mannschaft, die auf dem Gelände des SV spielt, begeistert. Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak lobt den Mut des Vereins, dieser Sportart eine Heimat zu geben. » mehr

01.02.2019

Kronach

Wenn das Heim zur Heimat wird

Das Kronacher Tierheim kann stolz auf seine Vermittlungsquote sein. Doch es gibt Tiere, die ihr ganzes Leben auf dem Kreuzberg verbringen. Sie gehören quasi zur Familie. » mehr

Bäcker aus Leidenschaft: So kannte man Joachim Grosch. Am vergangenen Donnerstag ist der Weitramsdorfer im 71. Lebensjahr verstorben.	Foto: Archiv Henning Rosenbusch

29.01.2019

Coburg

Trauer um Joachim Grosch

Der Bäckermeister aus Weitramsdorf ist überraschend verstorben. Er galt als Botschafter seiner Heimat. » mehr

24.01.2019

Kronach

Ein Herz für die Heimat und den Sport

Um all seine Verdienste und Auszeichnungen aufzulisten, bräuchte man viel Zeit und noch mehr Papier: Morgen feiert Karl H. Fick seinen 80. Geburtstag. » mehr

23.01.2019

Kronach

Kronacherin sorgt für Durchblick in Sri Lanka

Renate Götz hat mit der Insel im indischen Ozean eine zweite Heimat gefunden. Doch die Menschen dort sind unglaublich arm. Die Steinwiesenerin hilft. » mehr

"Queen Victoria" führte die Hotelentdecker durch das Schloss Ehrenburg.

22.01.2019

Coburg

Warum in die Ferne schweifen?

240 Hotelentdecker haben das Gute, das bekanntlich ja so nah liegt, erkundet und dabei ihre Heimat neu kennengelernt. Und zwar in der Touristenrolle. » mehr

Eröffnungstag der Grünen Woche: Betriebsdirektor Ludwig Weiß (links), Umweltminister Thorsten Glauber sowie die Milchhoheiten Sonja Wagner und Melanie Maier besuchen den Stand der Milchwerke Oberfranken.

21.01.2019

Coburg

Feines aus der Heimat erobert Berlin

Die Grüne Woche ist ein wichtiges Schaufenster der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Mit von der Partie sind heuer wieder die Milchwerke Oberfranken und die Destillerie Möbus aus Bad Rodach. » mehr

Hier sollte für immer Theater sein: Der Vorschlag der Wählergemeinschaft findet quer durch alle Fraktionen allerdings wenig Gegenliebe (siehe unten).

17.01.2019

Coburg

Güterbahnhof statt Schlossplatz?

Das Globe sollte dauerhaft als Spielstätte genutzt werden, meint Pro Coburg. Das historische Theater bräuchte man dann nur noch für kleinere Events. » mehr

Einwanderungspolizei

09.01.2019

Brennpunkte

UN erkennen saudische Frau als Flüchtling an

Die weltweit beachtete Flucht aus ihrer Heimat Saudi-Arabien könnte für eine junge Frau ein glückliches Ende nehmen. » mehr

09.01.2019

Kronach

Dank an die treuen Urgesteine

Der Wallenfelser Heimat- und Wanderverein "Frankenlust" wird heuer 100 Jahre alt. Einer, der fast schon sein ganzes Leben dabei ist, ist Elmar Schlee. » mehr

Blindenfußball bei Borussia Dortmund: Manuel Beck (hinten, 4. von rechts) aus Frohnlach fühlt sich bei den "Gelb-Schwarzen" sehr wohl, auch wenn er nach einer Kreuzband-Verletzung aktuell nicht aktiv mit eingreifen kann.	Fotos: Julitta Schäfer (1) / Philipp Laemmert (1) / NP-Archiv Heinrich Weiß (2)

09.01.2019

Regionalsport

Im Auftrag der Inklusion

Manuel Beck arbeitet als Projektkoordinator für den Deutschen Behindertensportverband. Der ehemalige Medienbeauftragte des VfL Frohnlach bereist für "MIA" das ganze Land. Als Blindenfußballer hat er b... » mehr

08.01.2019

Kronach

10 000 Euro für die Heimat

Das Unternehmen Heinz-Glas unterstützt die "Stiftung unser Markt Tettau". Mit ihrer Spende leistet die Firma auch einen Beitrag, die Region noch lebens- und liebenswerter zu gestalten. » mehr

«Kino Heimat» in Morbach

05.01.2019

Boulevard

«Kino Heimat» für Edgar Reitz-Fans öffnet im Hunsrück

Edgar Reitz ist in Deutschland ein Kultregisseur. Ihm zu Ehren eröffnet in seiner Geburtsstadt Morbach im Hunsrück ein Kinohaus. Daran grenzt ein anderes bedeutendes Gebäude. » mehr

30.12.2018

Kronach

Heimat- und Trachtenverein plant Jubiläum

Trachtler aus Haig beenden das Jahr mit einem gelungenen Konzert. Das Publikum war begeistert von der Vielfalt des Programms. » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Trumps Truppenbesuch im Irak und der Ärger in der Heimat

Nach einem überraschenden Kurzbesuch bei US-Soldaten im Irak und in Deutschland hat US-Präsident Donald Trump in der Heimat wieder mit innenpolitischen Turbulenzen zu kämpfen. » mehr

Melania Trump

27.12.2018

Brennpunkte

Trumps Truppenbesuch im Irak und der Ärger in der Heimat

Erstmals besucht US-Präsident Trump Soldaten im Krisengebiet. Er nutzt die Visite zur Verteidigung seiner Syrien-Entscheidung - und für positive Bilder für die Heimat. Dort erwartet ihn großer Ärger. » mehr

"In Coburg bin ich erwachsen geworden", sagt Davit Ghazaryan über seine Zeit in der Vestestadt. Als Flüchtling aus Armenien ist er gekommen, als ausgebildeter Informatiker wird er nun wieder gehen - auch weil ihm das deutsche Asylrecht keine andere Wahl lässt. Fotos: Frank Wunderatsch / dpa

26.12.2018

Coburg

Aufbruch nach Hause

Er war so nah dran: Am Ende ist ein abgelaufener Reisepass der Grund, dass Davit aus Armenien nach fünf Jahren in Coburg zurück muss. Er geht als ausgebildeter Informatiker. » mehr

19.12.2018

Kronach

Seelenspitzen gegen das Heimweh

In den letzten Jahren hat es einige Oberfranken in die Schweiz verschlagen. Einmal im Jahr treffen sie sich, um edles Gebäck aus der Heimat zu zaubern. Das Date hat Kult-Charakter. » mehr

Kehrt Coburg zur kommenden Saison den Rücken: Markus Hagelin (gelbes Trikot).

19.12.2018

HSC Coburg

Hagelin verlässt den HSC, Zeman kommt

Der Schwede geht auf eigenen Wunsch zurück in seine Heimat, Ersatz steht für die Coburger Handballer aber bereits parat: ein 21 Jahre alter tschechischer Nationalspieler. » mehr

Beim mittlerweile fünften Ehrenamtsempfang im Landratsamt stand die Arbeit von Bürgervereinen im Mittelpunkt. Foto: Mathes

14.12.2018

Coburg

Im Einsatz für die Heimat

Ihr Engagement ist so vielfältig wie wichtig: Beim Ehrenamtsempfang des Landkreise werden heuer Bürgervereine gewürdigt. » mehr

Antike Mosaikteile

08.12.2018

Boulevard

Antike Mosaikteile wieder in alter Heimat zu sehen

Lange Zeit befanden sich antike Mosaikstücke eines Speisesaals der Römerzeit in den USA. Jetzt sind sie an ihren Ursprungsort in der Türkei heimgekehrt. Der Kulturminister spricht von einem wichtigen ... » mehr

Wie Hänschen klein die Heimat erkundet

07.12.2018

Coburg

Wie Hänschen klein die Heimat erkundet

Mit einem Kinderliederbuch unterstreichen Neustadt und Sonneberg ihre Verbundenheit. Ab Montag ist es im Handel. » mehr

Ausnahmetalent Lisa Feng hat sich ganz bewusst für die Coburger Hochschule entschieden.

06.12.2018

Coburg

Heimat statt Harvard

Lisa Feng ist in Coburg aufgewachsen und studiert auch hier. Mit gerade einmal 17 Jahren hat sie ein Bundesstipendium erhalten. » mehr

Es sind Bilder wie diese, die in Coburg zurückblieben von Oliver Krechel (links) und Stefan Lex.	Fotos: Archiv/Henning Rosenbusch

Aktualisiert am 06.12.2018

HSC Coburg

Vertraute Gegner

Die Ex-HSCler Stefan Lex und Oliver Krechel laufen seit der aktuellen Saison für den ASV Hamm-Westfalen auf. Nun kommt es zum ersten Wiedersehen mit den alten Kollegen. » mehr

Gefährdete Art

04.12.2018

Wissenschaft

Staudamm aus China: Todesurteil für den Tapanuli-Orang-Utan?

Der Tapanuli-Orang-Utan ist der seltenste Menschenaffe der Welt und vom Aussterben bedroht. Ausgerechnet in seiner Heimat auf Sumatra wird jetzt mit chinesischem Geld Staudamm gebaut. Umweltschützer s... » mehr

Ricky Martin

04.12.2018

Boulevard

Ricky Martin spendet Häuser für Hurrikan-Opfer

Sänger Ricky Martin stammt aus Puerto Rico - und schenkt Hurrikan-Opfern in seiner Heimat Häuser. » mehr

Grenze zu den USA

30.11.2018

Brennpunkte

Hunderte Migranten aus Mexiko kehren in die Heimat zurück

Sie können nicht mehr: Die ersten mittelamerikanischen Migranten kapitulieren an der US-Grenze. Viele von ihnen hatten sich spontan zum Marsch nach Norden entschlossen und stellen jetzt ernüchtert fes... » mehr

Kurzurlaub vor der eigenen Haustür ist im nächsten Jahr sogar an zwei Terminen möglich. Annabelle Menzner, Coburg Stadt und Land aktiv GmbH, Dr. Birgit Weber, Coburgs 2. Bürgermeisterin, und Jörg Platsch, Hotel "Goldener Anker" Coburg, (von links), starteten am Wochenende die Aktion.	Foto: Menzner

25.11.2018

Coburg

Kurzurlaub in der Heimat

Warum nicht mal eine Nacht im Hotel im Nachbarort verbringen? Die Bürger der Region Coburg-Rennsteig haben jetzt die Gelegenheit dazu. » mehr

Götz Alsmann

24.11.2018

Boulevard

Götz Alsmann braucht «zwei Quadratmeter Heimat»

Götz Alsmann will sich nicht nur auf der Bühne wohlfühlen, sondern auch dahinter. Dabei spielt der Tisch in der Garderobe eine besondere Rolle. » mehr

23.11.2018

Kronach

Ihre Herzen glühen fürs Lichterfest

André und Lisa Felsecker sind in die Heimat zurück gekehrt. Hier engagieren sie sich bei „Kronach leuchtet“ – und das, weil sie einen Heizungsbauer gesucht haben. » mehr

23.11.2018

Kronach

Neuer Wohnraum im Zentrum von Steinwiesen

Das Gerberhaus wird umgebaut. Danach sollen dort ältere Menschen einziehen. Investor ist der Vorsitzende von "Kronach Creativ", Rainer Kober. » mehr

Kim Jong Yang

21.11.2018

Brennpunkte

Südkoreaner Kim neuer Chef von Interpol

Die USA und einige osteuropäische Staaten wird es freuen: Ein russischer Interpol-Vorsitz ist abgewendet. Neuer Präsident wird ein gut vernetzter Südkoreaner - der in seiner Heimat aber auch schon neg... » mehr

Aktualisiert am 20.11.2018

Kronach

Kloeters verlässt die Frankenwaldklinik

Die Helios-Frankenwaldklinik Kronach bekommt einen neuen Geschäftsführer. Am Dienstagnachmittag bestätigte der Klinik-Konzern, dass Christian Kloeters die Leitung des Krankenhauses zum Ende des Jahres... » mehr

^