Lade Login-Box.

HERING

08.07.2019

Schlaglichter

Klöckner: Dorsch-Fangverbot in östlicher Ostsee im August

Die Fischer müssen ab August mit einem Fangverbot für Dorsch aus der östlichen Ostsee rechnen. Voraussichtlich werde die EU-Kommission bis Ende des Jahres in dieser Meeresregion die Fischerei auf Dors... » mehr

Holländischer Matjes

17.06.2019

Ernährung

Matjes startet in die Saison

Die Matjes-Saison hat begonnen. Viele Fischstände verkaufen ihn nun aus frischem Fang. Was macht die holländische Delikatesse so besonders? » mehr

Fischfilets

19.07.2019

Ernährung

Warum Fisch oft auf den Speiseplan sollte

See-und Süßwasserfische gehören öfter auf den Tisch, denn sie liefern besonders hochwertiges Eiweiß und gesunde Fettsäuren. Seefische haben dabei noch einen weiteren Vorteil. » mehr

22.11.2018

Schlaglichter

Hund springt in Werra: Herrchen will muss Notruf wählen

Erst braucht der Hund Hilfe, dann das Herrchen: Ein 49-Jähriger Mann hat in Hessen versucht, seinen Hund aus der Werra zu holen und musste letztendlich selbst gerettet werden. Der Hund war bei einem S... » mehr

19.11.2018

Kronach

Auge in Auge, Bahn um Bahn

Im Crana Mare findet das 12-Stunden-Schwimmen statt. 221 Wasserratten stürzen sich ins Nass. Am Ende stehen erstaunliche Resultate. » mehr

Frischer Fisch

05.09.2018

Wirtschaft

Wirtschaft erwartet steigende Preise für Frischfisch & Co.

Lachs, Hering und Forelle: Fische sind auf deutschen Speiseplänen beliebt. Höhere Preise haben die Verbraucher bisher nicht vom Einkauf abgehalten. Die Fischwirtschaft rechnet allerdings mit steigende... » mehr

Die Rückkehr des Lichts

02.05.2018

Reisetourismus

Midsommar in Schweden: Blüten, Schnaps und lange Nächte

Mittsommer ist in Schweden fast noch wichtiger als Weihnachten. Gemeinsam feiern die Menschen den Beginn des Sommers. Blumen, Hering, Schnaps und Tänze um die Midsommarstång dürfen nicht fehlen. In Da... » mehr

TWG-Vorsitzender Frank Schilling, Tourismusreferent Bernd Ebert und Helen Zwinkmann von der Tourist-Info der Stadt Ebern freuen sich mit ihren Stadtführern (im Bild Willibald Laubender, Armin Dominka und Werner Scharpf, von links) über eine einheitliche "Ebern-Montur". Foto: Tanja Kaufmann

09.02.2018

Region

Mit ihnen lässt sich Ebern entdecken

Eberns Stadtführer freuen sich über einen Besucherrekord: 900 Gäste führten sie im vergangenen Jahr durch die Stadt. Termine gibt es heuer auch extra für Musik-Fans. » mehr

Matjes

02.02.2018

dpa

Matjes gibt dem Körper nötige Salze zurück

Die Matjes-Saison ist zwar noch fern. Doch der Fisch schmeckt das ganze Jahr über. Besonders lecker ist der Hering in bestimmten Kombinationen. Das Beste daran: Während der Schlemmerei tut man noch et... » mehr

Die Workshops des Designforums sind gefragt. Diese Teilnehmerinnen sind sichtlich in ihre Arbeit vertieft. Fotos: Frank Wunderatsch

31.01.2018

FP/NP

Eine Plattform für kreative Köpfe

In Coburg treffen sich regelmäßig 50 Gestalter aus der ganzen Republik zum "Designer-Treff" des Designforums Oberfranken (CDO). Der Standort hat sich etabliert. » mehr

Am Tambacher Berg wird die Gemeinde Weitramsdorf demnächst zwei Geschwindigkeitsmessgeräte aufstellen, um Verkehrsteilnehmer dazu zu bewegen, langsamer zu fahren.	Foto: Frank Wunderatsch

21.11.2017

Region

Messgeräte sollen Fahrer bremsen

Zwei Geschwindigkeitsanzeigen will die Gemeinde Weitramsdorf bald am Tambacher Berg installieren. Damit reagiert man auf Beschwerden. » mehr

Christoph Liebst war evangelischer Dekan in Coburg und schreibt gerade an einem Buch über Luthers Wirken in Coburg. Er kennt auch viele Details aus dem Leben des Reformators.

29.10.2017

Region

Heringe und Erbspüree für den Reformator

Luthers Aufenthalt in Coburg gilt als theologisch kreative Phase. Doch der Wittenberger hadert mit seinem Domizil. Dabei hat der Kurfürst ein Rundum-Sorglos-Paket bestellt. » mehr

Mitten im Verkaufsladen hängt das Bild der Kauffrau Lina Schmidt, die bis vor 40 Jahren das Regiment führte.

18.09.2017

Region

Wiedersehen mit Tante Emma

Andrea Meub hat den Gemischtwarenladen der Familie Schmidt in Friesenhausen nach 40 Jahren aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Am 24. September öffnet das Haus wieder für Besucher. » mehr

Die neue nordische Küche

09.08.2017

Ernährung

Finnische Küche: Lokal, saisonal und traditionell einfach

Seit der Pisa-Studie weiß man einiges über das finnische Schulsystem. Die finnische Küche ist dagegen weit unbekannter. Zu Unrecht: Diese überzeugt durch frische Zutaten und unkomplizierte Zubereitung... » mehr

29.08.2016

Region

Schwitzen, schnuppern, Daumen drücken

Auch wenn die Sonne brennt, die Dörfleser feiern ihre Kerwa trotz Hitze. Nur beim Entenrennen wird es ein wenig knapp mit dem Wasser. » mehr

27.05.2016

Region

Windräder entzweien Ludwigsstadter Rat

Und dabei stehen sie auf Thüringer Boden: Doch als Anlieger muss sich die Stadt äußern - und sagt nein. Die Debatte verläuft recht kontrovers. » mehr

14.04.2016

Region

Auch der Bundespräsident gratuliert

Bei der Herbstkirchweih hat's gefunkt. Inzwischen sind Heinz und Irmgard Langguth seit 65 Jahren verheiratet. » mehr

25.01.2016

Region

Gymnasiasten werben für Frankenwald

Zwölf Schüler des KZG engagieren sich im P-Seminar "Promotion Frankenwald". Dabei entwickeln sie Vorschläge, den Landkreis attraktiver zu gestalten. Ihre Ergebnisse haben sie nun vorgestellt. » mehr

11.01.2016

Region

"Jeder Mensch ist anders 'olber'"

Diese Weisheit hat Landrat Oswald Marr stets beherzigt. Das hat ihm geholfen, mit seinen Mitmenschen zurecht zu kommen. Am Montag feierte er ein sehr seltenes Jubiläum: Er arbeitet seit 50 Jahren im ö... » mehr

11.01.2016

Region

"Jeder Mensch ist anders 'olber'"

Diese Weisheit hat Landrat Oswald Marr stets beherzigt. Das hat ihm geholfen, mit seinen Mitmenschen zurecht zu kommen. Am Montag feierte er ein sehr seltenes Jubiläum: Er arbeitet seit 50 Jahren im ö... » mehr

Mochte Erbsenbrei mit Bratheringen: Martin Luther

11.12.2015

Region

Zu Tisch bei Luther

Ein neues Buch beleuchtet Speis und Trank zu Zeiten des Reformators. An weit über 100 Tagen galt ein Fastengebot. Aber das änderte sich. » mehr

09.11.2015

Region

Im Namen der Rose

Der Markenwechsel ist jetzt perfekt: Die Faust-Festspiele heißen von nun an Rosenberg-Festspiele. Im Tourismus-Ausschuss ist am Montag von Gefühlen wie Verliebtsein oder Vertrautheit die Rede. » mehr

Bewegender Abschied von Altlandrat Bernd Hering

28.05.2015

Oberfranken

Bewegender Abschied von Altlandrat Bernd Hering

Mehr als 1100 Trauergästgestern haben am Mittwoch dem langjährigen Landrat Bernd Hering die letzte Ehre erwiesen >>> » mehr

Ein Politiker, der die Menschen in seinen Bann zog: Bernd Hering, der gestern im Alter von 68 Jahren starb.

22.05.2015

Oberfranken

Bernd Hering ist tot

Der populäre SPD-Politiker erlag am Donnerstag einer Herzattacke. Hofs langjähriger Landrat wurde 68 Jahre alt. » mehr

Für langjährige Treue werden CSU-Mitglieder des Ortsverbands Bad Staffelstein geehrt. 	Fotos: Andreas Welz

20.02.2015

Region

Hering, Käs' und Monstertrassen

Der Festredner der zentralen Veranstaltung der CSU in Bad Staffelstein, Hans-Peter Friedrich, unterstützt die lokale Politprominenz beim Widerstand gegen Stromleitungen durchs Maintal. » mehr

11.12.2014

FP/NP

Seidel zieht sich aus dem Vorstand zurück

Der Professor will sich auf seine Aufgaben an der Hochschule Hof konzentrieren. Das neue Führungsgremium des Regionalmarketing-Vereins besteht aus 15 Köpfen. » mehr

Das Textilforum Oberfranken hat sich dem Regionalmarketing-Verein Wirtschaftsregion Hochfranken angeschlossen. Die beiden Geschäftsführer Jörg Raithel und Elke Purucker freuen sich auf die Zusammenarbeit.

11.12.2014

FP/NP

Mehr Geld für Regionalmarketing

Um die finanzielle Basis der Wirtschaftsregion Hochfranken zu verbessern, haben die Mitglieder einer Beitrags-erhöhung zugestimmt. Der alte und neue Vorstandschef Bernd Hering sieht seinen Verein auf ... » mehr

Pumpspeicher können schon heute dazu benutzt werden, günstig Energie "zwischenzulagern".

18.11.2014

FP/NP

Auf der Suche nach dem Energie-Konsens

Bayerns Wirtschaftsministerin tritt mit Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden in Dialog. Wie kann die Energiewende im Freistaat gelingen? In ihr Team hat sie nun den Hofer Ex-Landrat Bernd ... » mehr

Besonders schnell auf- und wieder abzubauen: das Zelt, das zwei Coburger Designstudenten entwickelt haben.

29.07.2014

FP/NP

Das Ein-Minuten-Zelt vom Designer

Zwei Designstudenten der Hochschule Coburg entwickeln ein völlig neuartiges Zeltgestänge. Jetzt geht das Zusammenpacken im Handumdrehen. Sie suchen noch einen Produzenten. » mehr

Besonders schnell auf- und wieder abzubauen: das Zelt, das zwei Coburger Designstudenten entwickelt haben.

23.07.2014

Region

Das Ein-Minuten-Zelt

Zwei Designstudenten der Hochschule Coburg entwickeln ein völlig neuartiges Zeltgestänge. Jetzt geht das Zusammenpacken im Handumdrehen. Sie suchen noch einen Produzenten. » mehr

15.05.2014

Region

Die Schweden sind zurück

Raphael Schardt bringt mit Hilfe einer Video- Projektion die Mauern der Kronacher Festung zu Fall. Er thematisiert damit eine Belagerung von 1632 bis 1634. Initiator des Spektakels ist Rotary-Club-Prä... » mehr

Präsentierten in Hof eine Studie über die Chancen der deutsch-sächsisch-tschechischen Grenzregion (von links): Landrat Bernd Hering, Bezirkshauptmann Dr. Josef Novotny aus Karlsbad und Landrat Dr. Tassilo Lenk. 	Foto: Michael Giegold

23.04.2014

Oberfranken

258 Millionen Euro für die Grenzregion

Die Landräte aus Hof, Karlsbad und dem Vogtland legen eine Studie zur Zukunft der Region Europa Mitte vor. Die EU fördert die geplanten Maßnahmen mit hohen Zuschüssen. » mehr

In wenigen Tagen endet seine Amtszeit: Bernd Hering hat als Landrat viele Akzente gesetzt.

09.04.2014

FP/NP

Landrat mit Leib und Seele

Er war Bildungspolitiker im Landtag und - vor allem - Landrat. In diesem Amt prägte er den Landkreis Hof nachhaltig. » mehr

Hochfranken-Königin Katharina Fuchs (Zweite von rechts) und das Team des Vereins Wirtschaftsregion Hochfranken mit (von links) Claudia Banowski, Petra Bonarrigo, Jörg Raithel und Carolin Roth.	Foto: Will

25.03.2014

FP/NP

Neue Räume, neuer Schwung?

In die frühere Filiale der Schmidtbank in der Hofer Bahnhofstraße kehrt neues Leben ein. Hier arbeitet jetzt das Team des hochfränkischen Regional-marketing-Vereins. Aus Sicht der Wirtschaftsregion is... » mehr

Das ehemals geteilte Dorf Mödlareuth ist einer der wenigen Orte in Deutschland, an denen die Schrecken der Teilung und des Grenzregimes noch nachfühlbar sind. Der lange versprochene Ausbau der Gedenkstätte ist jedoch ins Stocken geraten. 	Foto: Dankbar

17.02.2014

Oberfranken

Leuchtfeuer auf Sparflamme

Das Deutsch-Deutsche Museum Mödlareuth pocht auf die lange versprochene Erweiterung. Doch der Freistaat Bayern stellt bislang zu wenig Mittel bereit. » mehr

Im Führerstand der URD-Maschine sieht man die Räder bei der Bearbeitung von unten: Die DB-Mechatroniker Stefan Tietsch und Florian Benkert (von links), der regionale Bahnchef Uwe Domke, Hans-Peter Böhner vom bayerischen Innenministerium, der Hofer OB Harald Fichtner, Landrat Bernd Hering, DB-Regio-Finanzvorstand Norbert Klimt und Landtagsabgeordneter Alexander König.	Foto: W. R.

11.02.2014

FP/NP

Bahn weiht 3,8 Millionen Euro teure Werkshalle ein

DB Regio Nordostbayern erweitert das technische Leistungsangebot in Hof. Die Mechatroniker warten neben den DB-Zügen auf Wunsch auch die Räder der Privatbahn-Fahrzeuge. » mehr

25.01.2014

NP

Oberfranken streiten über Stromleitung

Die Städte und Landkreise Hof, Wunsiedel und Bayreuth setzen sich gegen die geplante "Gleichstrompassage Süd-Ost" zur Wehr. Sie fordern eine Verlegung in den Westen des Bezirks. Dagegen formiert sich ... » mehr

Nach derzeitigem Planungsstand ist auch eine Stromtrasse durch das Fichtelgebirge möglich. Allzu wahrscheinlich ist sie jedoch nicht. 	Foto: dpa

25.01.2014

Oberfranken

Widerstand gegen Stromtrasse wächst

Die Region wehrt sich mit Macht gegen die geplante Gleichstrompassage durch Hochfranken. Im Schulterschluss pochen die Landkreise Hof, Wunsiedel und Bayreuth auf eine Alternativtrasse. » mehr

Claus Lippert (Zweiter von links) nimmt stolz den Hofer Wirtschaftspreis entgegen. Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Landrat Bernd Hering (von links) freuen sich mit ihm. 	Foto: Will

19.10.2013

FP/NP

Ein Mann mit Unternehmergeist

Wirtschaftskammern und Unternehmer zeigen beim Hofer Wirtschaftsforum Strategien zur Sicherung von Fachkräften. Die Stadt ehrt Claus Lippert für seinen geschäftlichen Erfolg und Laudator Bernd Hering ... » mehr

Claus Lippert (Zweiter von links) nimmt stolz den Hofer Wirtschaftspreis entgegen. Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Landrat Bernd Hering (von links) freuen sich mit ihm. 	Foto: Will

19.10.2013

FP/NP

Ein Mann mit Unternehmergeist

Wirtschaftskammern und Unternehmer zeigen beim Hofer Wirtschaftsforum Strategien zur Sicherung von Fachkräften. Die Stadt ehrt Claus Lippert für seinen geschäftlichen Erfolg und Laudator Bernd Hering ... » mehr

10.09.2013

Region

Plakat ist nicht gleich Plakat

Der Kronacher Designer Rolf Hering analysiert für die Neue Presse Plakate für die Landtagswahl. Er entdeckt viele Mängel, aber auch positive Beispiele. Häufig hapert es an den Bildern. » mehr

Graffiti und Vlies: Künstler Julian Vogel aus Nürnberg machte Dr. Christian Heinrich Sandler (links) ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk. 	Fotos: Michael

20.08.2013

FP/NP

Marathon-Mann aus dem Mittelstand

Etwa 460 Gäste haben Dr. Christian Heinrich Sandler am Montag zum 60. Geburtstag gratuliert. Vertreter aus Wirtschaft und Politik würdigten nicht nur seine Verdienste als Unternehmer, sondern auch sei... » mehr

Der Gnomenkönig (Hartmut Leutenberger) findet mit seinen Gnomenkindern den schlafenden Schäfer Konrad (Christoph Donhauser). Weitere Bilder unter www.frankenpost.de. 	Fotos: Tomis-Nedvidek

29.07.2013

Oberfranken

In der Welt der Gnome, Teufel und Feen

Der Hofer Landrat Bernd Hering hat die Waldstein-Festspiele feierlich eröffnet. Die Premiere der aufwendigen Neuinszenierung von "Des Waldsteins Wunderblume" begeisterte die Zuschauer. » mehr

Nasratullah Popalzai gestern vor dem Schlot in Kulmbach, von dem er sich aus Angst vor der drohenden Abschiebung im Februar in den Tod stürzen wollte. 	Foto: Burger

29.06.2013

Oberfranken

Verzweifelte Schreie um Hilfe

Ein junger Afghane droht in Kulmbach von einem Kamin zu springen. Viele bieten Unterstützung an. Am Ende bleibt er mit seiner Angst doch allein. » mehr

"Früher bewarben sich Absolventen bei den Firmen. Zukünftig werden sich Unternehmen bei erstklassigen Absolventen bewerben müssen", schreibt Professor Michael Seidel in seinem Gutachten. Er kenne einen Fall, sagt er, "da wurde einer Absolventin der Hochschule Hof ein Einstiegsgehalt von jährlich 21 000 Euro brutto geboten. So gewinnt man keine Fachkräfte".

27.04.2013

FP/NP

Eine Marke, eine Stimme, ein Management

Der Hofer Hochschul- Professor Michael Seidel hat einen Masterplan für den Gesamtraum Hof-Wunsiedel entworfen. Er ruft Wirtschaft und Politik zu einer engeren Zusammenarbeit auf und fordert eine regio... » mehr

24.04.2013

FP/NP

Hochfränkische Initiativen fusionieren

Die Unternehmerinitiative Hochfranken und der Regionalmarketing-Verein Wirtschaftsregion Hochfranken schließen sich zusammen. » mehr

Mit mehr als nur einem Spatenstich legten sich zum offiziellen Baubeginn ordentlich ins Zeug (von links): Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich, Ministerialdirigent Hans-Peter Behrendsen, Geschäftsleiter Uwe Domke von DB Regio Nordostbayern, Landrat Bernd Hering und Sabine Weiß vom Ingenieurbüro Quadra in Nürnberg.	Foto: Werner Rost

13.04.2013

FP/NP

Bahn stärkt ihren Standort in Hof

Von Herbst an steht bei DB Regio Nordostbayern eine Drehmaschine für die Bearbeitung von Zugrädern zur Verfügung. Der Freistaat Bayern fördert das 3,5-Millionen-Euro-Projekt zu 100 Prozent. » mehr

Der neue Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsregion Hochfranken, Bernd Hering (rechts), und sein Vorgänger Malte Buschbeck. Beide sprachen von einer "hervorragenden Entwicklung" der Region.	Foto: Florian Miedl

31.01.2013

FP/NP

Bernd Hering löst Malte Buschbeck ab

Der Hofer Landrat führt künftig den Verein Wirtschaftsregion Hochfranken. Er kündigt an, seine Schwerpunkte auf die Förderung junger Menschen und der Wirtschaft zu legen. » mehr

Wenig Interesse: H.-P. Baumann, CSU

19.01.2013

Oberfranken

Kandidaten-Suche mit vielen Fragezeichen

Die SPD will im Jahr 2014 mit Alexander Eberl in den Wahlkampf um den Landrats-Posten ziehen. Bei der CSU wird die Reihe der möglichen Kandidaten dünner. Hoffnungsträger sind auf dem Rückzug. » mehr

13.10.2012

Oberfranken

Signal für Zukunft der Region

Die Bahn setzt ihre Planungen in Sachen Elektrifizierung fort. Nun wird auch die Strecke von Hof bis Marktredwitz und an die Staatsgrenze zu Tschechien untersucht. » mehr

Jürgen Hoffmann

25.08.2012

FP/NP

Hoffmann Stiftungschef bei Vießmann

Hof - Jürgen Hoffmann ist neuer Vorstandsvorsitzender der Hofer Hans-Vießmann-Technologie-Stiftung. Der ehemalige Notar wurde am Freitagnachmittag zum Nachfolger von Dieter Heinze gewählt, der - wie m... » mehr

Sehen die Logistik-Agentur auf einem guten Weg: der neue Geschäftsführer Marcus Löhner, Hofs Landrat Bernd Hering, Gründungsgeschäftsführer Christian Auffhammer, Staatssekretärin Katja Hessel, IHK-Präsident Heribert Trunk, Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und der alte Geschäftsführer Matthias Henfling (von links).

03.07.2012

FP/NP

Auch national eine feste Größe

Die Logistik-Agentur Oberfranken hat sich seit ihrer Gründung zu einem wichtigen Partner für Unternehmen entwickelt. Entsprechend positiv fällt die Bilanz zum 10. Jubiläum aus. » mehr

^