Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOCHGESCHWINDIGKEITSZÜGE

Voller Zug

24.11.2019

Wirtschaft

Züge werden voller: Diskussion um Reservierungspflicht

Eine Fahrt im ICE fühlt sich noch länger an, wenn man sie auf dem Fußboden verbringt. Die Bahn versucht gegenzusteuern. Die ultimative Gegenmaßnahme aber scheuen Konzern und Fahrgastvertreter gleicher... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Milliardenauftrag für Siemens-Zugsparte aus Russland

Die Russische Eisenbahn hat bei Siemens weitere 13 Hochgeschwindigkeitszüge bestellt. Das Auftragsvolumen betrage 1,1 Milliarden Euro und umfasse auch die Instandhaltung der Züge für 30 Jahre, teilte ... » mehr

Verspätungen wegen defekter Fernzüge

04.05.2020

Reisetourismus

Zugstörungen bremsen Bahnkunden immer häufiger aus

Wer Bahn fährt weiß: Verspätungen gehören zum Alltag. Nicht nur im Schienennetz gibt es einen Sanierungsstau. Auch die Züge sind in die Jahre gekommen. Neue kommen erst nach und nach. Das hat Folgen. » mehr

Alstom

17.01.2019

Wirtschaft

Siemens/Alstom-Zugfusion: Keine weiteren Zugeständnisse

War's das mit der geplanten Zugsparten-Fusion von Siemens und Alstom? Obwohl die EU-Kommission mit dem bisherigen Angebot nicht zufrieden scheint, wollen die Konzerne keine weiteren Zugeständnisse mac... » mehr

Lokomotive

13.12.2018

Brennpunkte

Mindestens neun Tote nach Zugunglück in Ankara

Schwerer Unfall am Stadtrand von Ankara: Ein Hochgeschwindigkeitszug kracht in eine Lokomotive. Unter den Toten ist auch ein Deutscher - ein Mitarbeiter der staatlichen Entwicklungshilfeorganisation G... » mehr

Fahrplanwechsel

07.12.2018

Wirtschaft

Fahrplanwechsel: Bahn verjüngt Flotte und erhöht Preise

Die Bahn muss zurzeit wegen der zahlreichen Verspätungen viel Kritik einstecken. Zum neuen Fahrplan sollen einige Dinge besser werden. So kommen auf vielen Strecken mehr und neue Züge zum Einsatz. All... » mehr

ICE-Halt am Coburger Bahnhof: Momentan ist unklar, wie oft die Schnellzüge in Zukunft hier halten werden.	Foto (NP-Archiv): Henning Rosenbusch

13.11.2018

Coburg

CSB wollen Abkuppeln vom ICE verhindern

Das Bundesverkehrsministerium sieht ab 2030 keinen Halt des schnellen Zugs in Coburg vor. Die Christlich-Sozialen Bürger fordern den Stadtrat auf, dies zu missbilligen. » mehr

ICEs der Deutschen Bahn

27.09.2018

Reisetourismus

Bahn will ICE-Flotte aufrüsten

Auf manchen Strecken sind die Hochgeschwindigkeitszüge der Bahn jetzt schon häufig voll. Doch die Bahn will noch mehr Fahrgäste gewinnen. Die Voraussetzungen dafür soll eine große Extra-Investition sc... » mehr

ICE

27.09.2018

Wirtschaft

Zu oft zu voll: Bahn investiert Extra-Milliarde in ICE-Züge

Auf manchen Strecken sind die Hochgeschwindigkeitszüge der Bahn jetzt schon häufig voll. Doch die Bahn will noch mehr Fahrgäste gewinnen. Die Voraussetzungen dafür soll eine große Extra-Investition sc... » mehr

22.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 22. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. September 2018: » mehr

Thalys

21.06.2018

Reisetourismus

Thalys-Züge werden moderner

Der Hochgeschwindigkeitszug Thalys, der zwischen Köln, Brüssel und Paris verkehrt, soll Reisenden künftig mehr Komfort bieten. In den kommenden Jahren bekommt sein Inneres daher eine neue Ausstattung. » mehr

Ausgerüstet mit dem neuen Zugsicherungssystem ETCS erhält der Lokführer während der Fahrt alle wichtigen Informationen direkt auf seine Bildschirme. Signale gehören damit an der ICE-Strecke der Vergangenheit an - auch in Coburg.	Foto: Deutsche Bahn

06.12.2017

Coburg

Schienenfahrschule nach Coburg

Für ICE-Lokführer gibt es auf dem Weg in die Vestestadt keine Schilder mehr, aber etliches an neuer Technik. Dafür drücken sie jetzt nochmal die Schulbank. » mehr

IMG_20171021_105141_resized_20171021_105507845.jpg Weißenbrunn vorm Wald

21.10.2017

Coburg

Nicht nur das Wasser macht Probleme

Die Hilfsorganisationen arbeiten bei der Einsatzübung auf der ICE-Brücke über dem Froschgrundsee gut zusammen. Allerdings fallen Defizite auf, die bislang so nicht bekannt waren. » mehr

Auf der ICE-Brücke über dem Froschgrundsee wird am Samstag, 21. Oktober, ein Zusammenstoß von zwei Zügen simuliert. Die Übung ist als realistisches Szenario angelegt. Ein "Drehbuch" gibt es nicht. Der Einsatz wird so ablaufen, als ob es der Unfall tatsächlich stattgefunden hätte.	Foto: Dr. Otmar Fugmann

11.10.2017

Coburg

Schreckensszenario auf ICE-Brücke

Die Bahn simuliert den Zusammenstoß von zwei Zügen auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke über den Froschgrundsee. Für die Einsatzkräfte ist das eine Herausforderung. » mehr

Der Schacht ist da, der Aufzug fehlt: Ein barrierefreier Zugang der Bahnsteige ist noch nicht möglich.

29.09.2017

Coburg

Der ICE kann kommen

Der Bahnhofs-Umbau ist voll im Zeitplan. Nur die Aufzüge kommen später. Weil die Schranken in Creidlitz erneuert werden, ruht vom 11. bis 25. November der Zugverkehr. » mehr

03.03.2017

Kronach

Stolz auf treue Genossen und den Schulz-Zug

Der SPD-Stadtverband Kronach freut sich über Zuwachs und ehrt beim traditionellen Fischessen verdiente Mitglieder. Zudem stellt sich die Bundestagskandidatin Aschenbrenner vor. » mehr

Vulkan Haleakala

09.02.2017

Reisetourismus

Reise-Splitter: Neue Vorschriften und Verbindungen

Es gibt magische Momente: Dazu gehört für Maui-Besucher, den Sonnenaufgang vom Vulkan Haleakala aus zu erleben. Dafür müssen sie sich nun anmelden. Wichtig für Mallorca-Urlauber: Es gibt Shuttlebusse ... » mehr

WLAN-Technik in ICE-Zügen

19.01.2017

Reisetourismus

Mehr WLAN-Versorgung in den ICEs

Erst kostenloses Internet, bald auch Spielfilme. Die Bahn löst Versprechen für mehr Komfort beim Reisen ein - bisher aber vor allem im ICE. Jetzt muss der Regionalzug folgen, fordern Fahrgastvertreter... » mehr

Die Verbindungskurve Süd (Niederfüllbach) wird an die Bestandsstrecke angebunden und bis zum Bahnhof Creidlitz zweispurig ausgebaut.

18.11.2016

Coburg

Am Bahnhof startet der Umbau

Ab Montag wird die Anlage fit für den ICE gemacht. Alle drei Bahnsteige werden erneuert. Außerdem kommt endlich der barrierefreie Zugang zu den Zügen. » mehr

Noch endet der Schienenstrang von Coburg in Bad Rodach. Jetzt sprechen die Landesregierungen in Bayern und Thüringen darüber, ob und wie der Lückenschluss im Schienennetz zwischen Coburg und Hildburghausen verwirklicht werden kann.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

08.11.2016

Coburg

Werrabahn Chefsache in München und Erfurt

Die Ministerpräsidenten Seehofer und Ramelow sprechen über den Lückenschluss im Schienennetz. Von Hans Michelbach kommt Beifall. » mehr

Coburgs IHK-Präsident Friedrich Herdan (links), trifft Innenminister Joachim Herrmann. Herdan hatte sich immer wieder für eine ICE-Halt stark gemacht.

09.09.2016

Coburg

Der Lückenschluss ist geschafft

Der Countdown für die ICE-Neubaustrecke läuft: Im Dezember 2017 soll der fahrplanmäßige Verkehr zwischen Bayern und Thüringen aufgenommen werden. » mehr

Ein neuer Flugplatz bei Neida kann nicht ohne Sicherheitsrisiken betrieben werden, sagen Dr. Bernhard Freudenberg und Hubertus Steinerstauch. Das weise ein luftfahrttechnisches Gutachten nach. Die weitere Nutzung der Brandensteinsebene in Coburg sei die bessere Alternative für einen Verkehrslandeplatz, so die beiden Coburger.	Foto: Henning Rosenbusch

30.06.2016

Coburg

Brose mahnt Bau des Flugplatzes in Coburg an

Der Automobilzulieferer weiht sein neues Betriebsgebäude in Bamberg ein. Dorthin sollen weitere Unternehmensbereiche verlagert werden, wenn der Verkehrslandeplatz am Stammsitz nicht kommt. » mehr

Über die nördliche Einschleifung wird der Schotter auf die ICE-Neubaustrecke bei Rödental transportiert.	Fotos: Frank Wunderatsch

27.06.2016

Coburg

Schotter gibt ICE-Gleis Flankenschutz

Die Arbeiten an der Neubaustrecke schreiten voran. Schon im Herbst soll die Trasse unter Strom stehen. Zum Jahresende ist der Weg für erste Messfahrten frei. » mehr

So wie es heute ausschaut, wird der ICE an Coburg wesentlich öfter vorbeirauschen als Fahrgäste aufzunehmen.

18.11.2015

Coburg

Brandbrief an den Oberbürgermeister

Die FDP treibt die Sorge um, dass Coburg keinen ICE-Systemhalt bekommt. Deshalb haben Dr. Ulrich Herbert und Dr. Hans- Heinrich Eidt einen Fragenkatalog an Norbert Tessmer geschickt. » mehr

09.11.2015

Kronach

Großer Bahnhof für kleine Züge

In Nordhalben ließ eine Ausstellung auch die Herzen von Nostalgikern höherschlagen. Die Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn zeigten, wie man früher von Nordhalben nach Kronach kam. » mehr

29.10.2015

Kronach

Kleine Modelle ganz groß

Junge und ältere Lokfreunde kommen in der Nordwaldhalle auf ihre Kosten. Realistische Nachbildungen zeigen Strecken und Züge aus der Region. » mehr

Viele Masten der 380-kV-Stromleitung zwischen Weißenbrunn vorm Wald und Redwitz sind fertig gestellt. Die ersten Leiterseile können voraussichtlich schon in zwei Wochen eingezogen werden. 	Archivbild: Frank Wunderatsch

23.06.2015

Coburg

Ab 2016 soll der Strom fließen

Der Bau der 380-kV-Stromleitung zwischen Weißenbrunn vorm Wald und Redwitz an der Rodach "läuft sehr gut", sagt Markus Lieberknecht, Sprecher des Netzbetreibers Tennet. » mehr

26.11.2014

Oberfranken

29 Brücken für neue ICE-Trasse fertig

Auf der ICE-Neubaustrecke zwischen dem oberfränkischen Ebensfeld und Erfurt sind nun alle 29 Brücken fertig. » mehr

Die Pläne der Bahn zum Ausbau der ICE-Trasse durch Bamberg (im Bild der Hauptbahnhof) stoßen bei vielen Bürgern und Kommunalpolitikern auf heftige Kritik - der Grund sind hohe Lärmschutzwände, die den Zuglärm eindämmen sollen.

09.07.2014

NP

Wirbel wegen ICE-Trasse

Bamberg diskutiert weiter heftig über die Pläne der Bahn: Weil sich der Koordinierungskreis auf keinen eindeutigen Streckenverlauf einigen konnte, liegt der schwarze Peter beim Stadtrat. » mehr

Ist Bahnlärm gewöhnt: Manfred Kaspar, Platzwart des Ebensfelder Badesees.	Fotos: Conny Stegner

06.06.2014

NP

Der ICE fährt mitten durch den Ort

Ab 2017 zischt der Schnellzug auf neuen Gleisen durch das "Tor zum Gottesgarten". Die Ebensfelder müssen damit leben - und gewöhnen sich schon mal an die Großbaustelle. » mehr

Wie Sience Fiction mutet diese Masschine auf der ICE-Baustelle an.

14.02.2014

Region

Millimeter-Arbeit unter Tage

Es läuft gut beim Bau der neuen ICE-Bahnstrecke. Der Fortschritt der Tätigkeiten hat mittlerweile sogar den Zeitplan um einen Tag überholt. » mehr

Martina Benzel-Weyh (rechts) geht für die Coburger Grünen als Kandidatin in die Oberbürgermeisterwahl. Stadträtin Angela Platsch (links) gratulierte Benzel-Weyh zur Nominierung.	Fotos: Martin Koch

09.10.2013

Region

Martina Benzel-Weyh will Rathaus erobern

Die Grünen nominieren die 39-Jährige als ihre Oberbürgermeister-Kandidatin. Allerdings erhält sie zahlreiche Gegenstimmen. » mehr

12.09.2013

Region

Parken an der Stadtautobahn

Neben den Gleisen am Neuen Weg gibt es genug Platz. Der CSU-Arbeitskreis "Verkehr und Infrastruktur" drängt auf eine schnelle Lösung der Parkplatznot und hält einen ICE-Halt im Coburger Bahnhof für un... » mehr

Futuristisch anmutende Front-Partie: Länderbahn-Vorstand Gerhard Knöbel (rechts) und Pesa-Finanzvorstand Robert Swiechowicz enthüllen auf der internationalen Schienenverkehrs-Fahrzeugmesse Innotrans den ersten Dieseltriebwagen vom Typ "Pesa Link".	Fotos: Werner Rost

19.09.2012

FP/NP

Privatbahn präsentiert Zukunfts-Zug

Von Dezember 2014 an rollen neue, sprintstarke Dieseltriebwagen nach Marktredwitz. Auf der Messe Innotrans in Berlin ist ein Prototyp der zwölf bestellten Neufahrzeuge zu sehen. » mehr

"Auf einen technischen Studiengang kann man immer etwas aufbauen", sagt Professor Mark-M. Bakran. 	Foto: Fuchs

26.05.2011

FP/NP

Von der Praxis in die Theorie

Professor Mark-M. Bakran ist Inhaber des neuen Lehrstuhls für Mechatronik an der Universität Bayreuth. Zuvor war der 42-Jährige für Siemens tätig. Er will mehr junge Menschen für Technik begeistern. » mehr

ds_peking_230808

23.08.2008

NP-Sport

Peking – unvergesslich schön

Peking/Coburg – Ein unvergessliches Erlebnis wurde dem Bad Rodacher Uli Pezolt und dem Coburger Michael Reuth mit einem siebentägigen Besuch der 29. Olympischen Spiele in China zuteil. » mehr

Fahrplanwechsel bei der Bahn

13.09.2007

NP

„Es wäre ein Schildbürgerstreich“

Die Bahn AG hat gestern klar gestellt, dass sie daran festhält, die ICE-Strecke Nürnberg-Berlin bis zum Jahr 2017 fertig zu stellen. Das „bessere Bahnkonzept“ wurde unterdessen auch vom Verein „Pro Ba... » mehr

ice_bmp

08.09.2007

Region

ICE behalten und Umwelt schonen

Eigentlich steht der Verlauf der neuen ICE-Trasse durch den Lichtenfelser und den Coburger Landkreis fest. Doch eine Bürgerinitiative setzt sich für ein Konzept ein, welches den ICE-Haltepunkt Lichten... » mehr

fv_ice_bund

22.09.2007

Region

Bund Naturschutz: „Sinnlose Bauarbeiten“

Am gestrigen Freitag kritisierte der Bund Naturschutz erneut den Bau der ICE-Strecke durch den Coburger Landkreis. » mehr

ice_bmp

08.09.2007

Region

ICE behalten und Umwelt schonen

Eigentlich steht der Verlauf der neuen ICE-Trasse durch den Lichtenfelser und den Coburger Landkreis fest. Doch eine Bürgerinitiative setzt sich für ein Konzept ein, welches den ICE-Haltepunkt Lichten... » mehr

fv_ice-strecke_hochkant

01.09.2007

Region

Im ICE nach Coburg oder an Coburg vorbei?

RÖDENTAL – Bereits im Jahr 1994 erfolgte der Planfeststellungsbeschluss für das „Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Schiene Nr. 8.1“. Dazu gehört die ICE-Strecke Ebensfeld – Erfurt, die auch an Coburg v... » mehr

hgb_BahnCrei_111209

12.12.2009

Region

Tunnel ersetzen Bahnübergänge

Coburg - An der ICE-Strecke zwischen Erfurt und Ebensfeld wird mit Hochdruck gebaut. Spätestens im Jahr 2018 soll der Hochgeschwindigkeitszug in Coburg halten. Dann wird der Bahn-Knotenpunkt Lichtenfe... » mehr

Schwaibold_271210

27.12.2010

FP/NP

Bahn in der Krise

Was sind das für Horrornachrichten, die Bahnchef Rüdiger Grube in diesen Tagen erreichen! Stillstand - nicht nur - auf der wichtigen Strecke Berlin-Hannover wegen vereister Oberleitungen. Hochgeschwin... » mehr

fpnd_zug,3sp_101109

10.11.2009

FP/NP

Luxus-Zug fährt mit Produkten aus Hochfranken

Wer in einem ICE 3 Platz nimmt, einem Hochgeschwindigkeitszug unter dem Vertriebsnamen "Velaro", der kommt mit drei Produkten in Berührung, die unter anderem in Hochfranken hergestellt werden: von Mit... » mehr

fpnd_bahn_railjet_231008

05.11.2008

Oberfranken

Kinderkino im Zug mit Tempo 230

München / Wien – Die Fahrgäste auf der Bahnstrecke von München über Salzburg und Wien nach Budapest werden ab dem Fahrplanwechsel ein neuartiges, in Europa bislang einzigartiges Fernzug-Konzept erlebe... » mehr

fpnd_materialien_4spund4c

20.05.2008

FP/NP

Wissenschaft und Wirtschaft eng vernetzt

Bayreuth – Eine erfolgreiche Bilanz über die bisherige Tätigkeit des Kompetenzzentrums Neue Materialien in Bayreuth hat Geschäftsführer Dieter Kunz (Bild) gezogen. » mehr

23.01.2001

FP/NP

Eine ,,Black Box für Hochgeschwindigkeitszüge

Von Rainer Maier Wenn Bohrungen im Tausendstel-Millimeter-Bereich und kompliziert gefräste Bauteile in Stecknadelkopf- Größe für die Sicherheit von hunderten Fahrgästen eines dahinrasenden ICE mit ve... » mehr

^