Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOCHWASSER UND ÜBERSCHWEMMUNG

29.07.2020

Kronach

Besserer Hochwasserschutz für Johannisthal

Der Krebsbach soll für ein "100-Jährliches" ertüchtigt werden. Die Planungen sollen vor dem Ausbau der B 173 abgeschlossen sein. » mehr

Warnwetter-App

28.07.2020

Netzwelt & Multimedia

Warnwetter-App: Jetzt können auch die Nutzer mitmachen

Das Wetter bewegt fast täglich die Gemüter. Allerdings reden die meisten Menschen nur darüber. Das will der Deutsche Wetterdienst ändern - und ruft zum Mitmachen auf. » mehr

Tropensturm

02.08.2020

Brennpunkte

US-Wetteramt stuft «Isaias» zu Tropensturm zurück

Meteorologen erwarten allerdings, dass «Isaias» über Nacht wieder an Stärke gewinnen dürfte, während er sich in Richtung der südöstlichen Küste Floridas bewegt. » mehr

Vor einigen Jahren wurde der Ebelsbach im Bereich des alten Wehres mit einer Fischtreppe gestaltet und damit auch der Abfluss besser geregelt (Bild links). In der Nähe des Sportgeländes am "Schwarzen Weg" wurde die Straße abgesenkt, damit der Ebelsbach bei Hochwasser sogar über die Straße abfließen kann. Fotos: Geiling

27.07.2020

Hassberge

Ebelsbach rüstet sich gegen die Folgen des Starkregens

Die Gemeinde beteiligt sich an einem Hochwasser-Audit. Dies soll klären, wie gut man im Fall der Fälle vorbereitet ist und was eventuell verbessert werden kann. » mehr

Viele Mücken in diesem Sommer

27.07.2020

Gesundheit

Viele Mücken in diesem Sommer - Ausbreitung invasiver Arten?

Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze. » mehr

Hurrikan «Douglas»

27.07.2020

Brennpunkte

Hurrikan «Douglas» erreicht Hawaii

Der Hurrikan «Douglas» zieht im Pazifik dicht an den Hawaii-Inseln entlang. Am Wochenende hatte der erste Hurrikan des Atlantiks in dieser Saison die US-Küste in Texas getroffen. » mehr

Viele Mücken in diesem Sommer

26.07.2020

Wissenschaft

Viele Mücken in Deutschland unterwegs

Sie stechen und stören: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze. » mehr

24.07.2020

Kronach

Ein Schulgottesdienst, der Mut macht

Steinwiesen - Ein nüchterner Schulvorplatz, geteert und sehr sonnig - und trotzdem ein Platz voller Zauber und Farben: Die Grundschule Steinwiesen feierte zum Abschluss des Schuljahres einen ungewöhnl... » mehr

Das Weichengereuth in Coburg; rechts die zweispurige B 4, links daneben das Bahngleis.	Foto: Archiv Neue Presse

24.07.2020

Coburg

IHK fordert vier Fahrspuren

Die Vollversammlung verabschiedet eine Resolution zum Ausbau der B 4 im Weichengereuth. Der Stadtrat soll seine Entscheidung gegen das Projekt zurücknehmen. » mehr

19.07.2020

Coburg

Millionen für den Hochwasserschutz

Die Schwürbitzer bekommen einen Betonwall gegen die Fluten des Mains. Bis Ende 2021 soll er stehen. » mehr

12.07.2020

Kronach

Gefahr für die Spitalkirche?

Architekt Anton Spindler weist bei einer Veranstaltung der Grünen auf Auswirkungen des Brückenneubaus auf das Umfeld hin. Er bringt eine andere Lösung ins Spiel. » mehr

Mittelrheintal

11.07.2020

Brennpunkte

Wieder mehr Wanderfische im Rhein

Der Rhein war einst ein dreckiger, teils stinkender Fluss. In einer Kommission taten sich damals mehrere Staaten zusammen, um das zu ändern. Jetzt gibt es ein Jubiläum - und neue Herausforderungen. Ei... » mehr

10.07.2020

Kronach

Spitalbrücke: Alles nochmal auf Anfang?

2017 wird beschlossen, die Zufahrt zu Kronachs Innenstadt zu erneuern. Doch zwei Kastanien stehen dem Neubau im Weg. Deshalb werden die Pläne nun angezweifelt. » mehr

Sperrwerk für Venedig

10.07.2020

Wissenschaft

Top oder Flop? Venedig testet Flutschutz

Es ist eines der meistgehassten und meist-herbeigesehnten Projekte in Venedig. Es soll die Unesco-Stadt künftig vor Hochwasser schützen: Eine skandalumwobene Flutschutzanlage feiert nun Premiere. Doch... » mehr

Blick in den ehemaligen und auch zukünftigen Gastraum und auf einen der Stahlträger, die das alte Gebäude stabilisieren und wie ein Korsett umschnüren; Bürgermeister Kandler (vierter von links).

08.07.2020

Hassberge

Altes Gemäuer erstrahlt in neuem Glanz

Auf der Baustelle "Obere Wirtschaft" geht es voran. Mittlerweile geht es an den Innenausbau. Zudem macht man sich im Gemeinderat Kirchlauter Gedanken, wie mit dem zunehmenden Starkregen umzugehen ist. » mehr

Unwetter in Japan

07.07.2020

Brennpunkte

Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan

Heftiger Regen sucht im Südwesten Japans immer mehr Gebiete heim. Nach Überschwemmungen und Erdrutschen auf der Insel Kyushu gibt es kaum noch Hoffnung, Überlebende zu finden. » mehr

Nach Unwetter in Japan

06.07.2020

Brennpunkte

Mindestens 41 Tote in Japans Überflutungsgebieten

Naturgewalten haben im Südwesten Japans zahlreichen Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden fortgerissen. » mehr

Heuschreckenplage in Kenia

05.07.2020

Brennpunkte

Ostafrika: Heuschrecken breiten sich weiter aus

Heuschreckenschwärme ziehen über Grenzen von Kontinenten hinweg - besonders betroffen sind aber ostafrikanische Länder wie Kenia, Äthiopien und Somalia. Die Plage könnten den Hunger in der Region vers... » mehr

Unbewohnbar

05.07.2020

Brennpunkte

Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan

Naturgewalten haben im Südwesten Japans mehrere Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden fortgerissen. » mehr

Unwetter in Japan

04.07.2020

Brennpunkte

Starker Regen bringt Überschwemmungen und Tod nach Japan

Wieder schlagen Naturgewalten in Japan zu. Sintflutartige Regenfälle sorgen im Südwesten des Inselreiches für gewaltige Überflutungen und Erdrutsche, ganze Wohnhäuser werden fortgerissen. Hunderttause... » mehr

Wohnmobilurlaub ist in Coronavirus-Zeiten besonders gefragt

03.07.2020

Mobiles Leben

Welche Versicherungen für den Wohnmobilurlaub sinnvoll sind

Bevor es mit einem Wohnmobil in den Urlaub geht, sollten Reisende den Versicherungsschutz prüfen. Die Kfz-Haftpflicht ist ein Muss - aber was ist darüber hinaus noch sinnvoll? » mehr

25.06.2020

Kronach

Das Braunkehlchen ist zurück

Dass sich der kleine Vogel im Landkreis Kronach wieder heimisch fühlt, ist auch den Landwirten zu verdanken. Und einem speziellen Projekt. » mehr

Hochwasser in Tschechien

25.06.2020

Brennpunkte

Hochwasser in Tschechien: Mindestens neun Menschen ertrinken

In Tschechien ist die Hochwasserlage in einigen Orten seit Wochen angespannt. Es gibt bereits neun Todesopfer. » mehr

Rettung für Venedigs Papierschätze

22.06.2020

Boulevard

Nach der Flut: Die Rettung für Venedigs Papierschätze

Land unter ist für die Lagunenstadt Venedig nichts Neues. Aber das Hochwasser im Herbst 2019 ließ kaum Zeit, um Bücher, Papierrollen und Manuskripte zu retten. Eine Spezialfirma aus Bologna bewahrte d... » mehr

Bus am Haken

20.06.2020

Brennpunkte

«Into the Wild»-Bus aus der Wildnis Alaskas entfernt

Das im Film «Into the Wild» erzählte Schicksal eines jugen Aussteigers in der Wildnis Alaskas hat unzählige Menschen berührt. Viele wollten den Originalschauplatz der Tragödie sehen - und brachten sic... » mehr

WC am Goldbergsee ist in Betrieb

18.06.2020

Coburg

WC am Goldbergsee ist in Betrieb

Ab sofort gibt es am Parkplatz des Goldbergesee eine öffentliche Toilette. "Der Goldbergsee hat sich von zu einem beliebten Freizeit- und Naherholungsgebiet entwickelt, daher ist eine Toilette hier un... » mehr

18.06.2020

Kronach

Der Plantanz bot Zerstreuung

Vor 100 Jahren war das Leben in Haßlach bei Kronach hart. Da war die Kirchweih für die Bürger des Dorfes umso wichitger. Sie brachte ein bisschen Freude. » mehr

Ameisenstadt Dellenhäule

15.06.2020

Reisetourismus

Die einzigartige Ameisenstadt auf der Schwäbischen Alb

Auf der Schwäbischen Alb steht eine Millionenmetropole. Kaum einer kennt sie. Ihre Bürger leben unterirdisch - die «Ameisenstadt» beherbergt eines der größten Vorkommen der Insekten weltweit. » mehr

Hochwasser. Symbolfoto.

15.06.2020

Region

Rödental: Autos fahren durch Hochwasser

Das Unwetter am Sonntagabend hat auch die Polizei Neustadt gefordert. Die Oeslauer Straße in Rödental war teilweise überschwemmt. » mehr

14.06.2020

Region

Feuerwehreinsatz im Kuhstall

Die Gewitterfront, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag über den Landkreis Kronach hinwegzog, sorgte im Pressiger Ortsteil Größau für voll gelaufene Keller und kurzzeitige Überschwemmungen. » mehr

Miese Aussichten

14.06.2020

Region

Wetterprognose: Schwere Gewitter, Starkregen und Abkühlung

Vorerst kaum Sonne in Sicht - stattdessen blitzt und donnert es bis Montag ordentlich in Oberfranken und im restlichen Freistaat. » mehr

Unwetter in Oberfranken

14.06.2020

Deutschland & Welt

Sommergewitter ziehen über das Land

Vollgelaufene Keller, Blitzeinschläge, kaputte Autos - Feuerwehren sind wegen der Gewitter in vielen Regionen Deutschlands im Dauereinsatz. Und wo ist die Sonne? » mehr

Regenwetter

13.06.2020

Region

Gewitter und Starkregen erwartet

Schluss mit Sommer: Nach weiß-blauem Bilderbuchwetter am Samstag mit bis zu 30 Grad blitzt und kracht es in ganz Bayern gewaltig. In Oberfranken droht sogar Hagel. » mehr

Gewitter erwartet

12.06.2020

Deutschland & Welt

Wochenende bringt Gewitter mit Starkregen und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst sieht großes Unwetterpotenzial herannahen. Wo genau es besonders schlimm wird, können die Meteorologen aber nur kurzfristig vorhersagen. » mehr

Hochwassersensibler Neubau

23.06.2020

dpa

Neubauten gegen Wetterkapriolen absichern

Wer neu baut, kann frei gestalten - und das Gebäude so besser vor künftigen Problemen schützen als bei einem Bestandsbau. Vor allem den Starkregen sollte man im Blick haben. » mehr

Sandsäcke im Hauseingang

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Was schützt das Haus vor Starkregen?

Man sagt dann: Der Himmel kommt runter. Starkregen kann den Eindruck eines Weltuntergangs vermitteln. Wie kann man seinen Besitz schützen, wenn die Wassermassen Bäume mitreißen und Häuser fluten? » mehr

27.05.2020

Region

Neue Aggregate für die Ködeltalsperre

Das Wasserwirtschaftsamt möchte Pumpen und Notstromaggregate des THW gegen eigene Maschinen ersetzen. Bis es soweit ist, braucht es aber noch Expertenrat. » mehr

Zehn Bundeswehrsoldaten meldeten sich am Montag zum Dienst in der Rehaklinik in Bad Rodach. Dort ist man dankbar für die tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen das Coronavirus.

27.05.2020

Region

Bad Rodach: Bundeswehr hilft in der Rehaklinik

Zehn Soldaten und Soldatinnen sind derzeit im Medical Park in Bad Rodach im Kampf gegen Corona eingesetzt. Den Antrag hatte das Landratsamt gestellt. » mehr

Mücke

10.05.2020

Deutschland & Welt

Stechmücken übertragen das Coronavirus nicht

Sars-CoV-2 verbreitet sich vor allem durch Tröpfcheninfektionen. Mückenstiche stellen wohl keine Gefahr dar. » mehr

04.05.2020

Region

Ein Haushalt ohne Schnickschnack

Die Gemeinde Steinwiesen sieht sich auf einem guten Weg und lässt sich auch durch die Corona-Krise nicht ins Bockshorn jagen. So will man weiter mit Maß und Ziel wichtige Investitionen vornehmen. » mehr

Brand Wohnhaus Lichte

26.04.2020

Deutschland & Welt

Separatisten im Süden bringen Aden unter ihre Kontrolle

Im Winter gab es noch Hoffnungen, dass die Wogen zwischen der Regierung des Jemen und den Separatisten im Süden sich glätten. Jetzt heizt sich ihr simmernder Konflikt wieder an. Und der eigentlich gem... » mehr

Bewässerung

26.04.2020

Deutschland & Welt

Warnungen vor Dürre in Deutschland

Der Landwirtschaft droht eine Missernte, der Wald ist in einem Besorgnis erregenden Zustand: Forschern und Wirtschaft bereiten die Wasserspeicher der Böden und der bislang fehlende Frühjahrsregen Sorg... » mehr

22.04.2020

Region

Eile statt Weile beim Hochwasserschutz

Tritt der Krebsbach in Johannisthal über die Ufer, hätte das fatale Folgen für den Ort. Der Küpser Marktgemeinderat stellt nun die Weichen, dass das künftig nicht passiert. » mehr

29.06.2020

Reisetourismus

Die Welt auf der Strecke lassen

18 Monate lang war Churchill an der kanadischen Hudson Bay von der Welt abgeschnitten. Inzwischen fährt wieder ein Zug ans arktische Meer - in eine entkoppelte Welt für Träumer und Entdecker. » mehr

Vorsicht Baustelle Rodacher Straße: Auf Ampelverkehr, geänderten Vorfahrtsregelungen und diesen Umleitungen werden sich ab 14. April rund 1000 Auto- und Lkw-Fahrer täglich einstellen müssen.

06.04.2020

Region

10.000 Fahrzeuge auf Umwegen

Verkehrsteilnehmer dürfen sich schon einmal auf ein Geduldsspiel einstellen: Die Rodacher Straße ist ab 14. April wohl bis Ende des Jahres gesperrt. Unter anderem wird in dieser Zeit die Brücke erneue... » mehr

02.04.2020

Region

Nessie lebt - im Frankenwald

Ist das sagenumwobene Seemonster nach dem Brexit in den Frankenwald übergesiedelt? Nein. Drei Angler hatten einfach eine irre Idee. Entstanden ist dabei ein echter Hingucker. » mehr

16.03.2020

Region

Stichwort: Katastrophenfall

Mit der Ausrufung des Katastrophenfalls greift die Staatsregierung zu einem Mittel, das in der Regel bei Naturkatastrophen zum Einsatz kommt - meist sind das in Bayern Überschwemmungen oder Schneemass... » mehr

Formel 1

13.03.2020

Überregional

Chaos in der Formel 1: Saisonstart erst Ende Mai

Die Formel 1 bekommt in Melbourne die volle Wucht der Wirklichkeit zu spüren. Infolge eines Coronavirus-Falls beim McLaren-Team wird der Saisonauftakt abgesagt - aber erst nach heftigem Widerstand. Es... » mehr

Hochwasser in Kronach

13.03.2020

Region

Hochwasser: Die Pegel steigen weiter

Die Hochwassersituation im Landkreis Kronach bleibt angespannt. So sind manche Radwege entlang größerer Flüsse gesperrt, auch Straßen sind mitunter nicht passierbar. » mehr

11.03.2020

Region

Haßlach reißt Brücke mit

Der Fußgängerübergang in Gundelsdorf hält dem Hochwasser nicht Stand. Ein Stromkabel sorgt für Gefahr. » mehr

Aufgrund des Hochwassers musste die Kreisstraße zwischen Hemmendorf und Lahm gesperrt werden.	Foto: Helmut Will

11.03.2020

Region

Kreisstraße bei Lahm überflutet

Die starken Regenfälle am Dienstag und in der Nacht zum Mittwoch haben die Pegel der Flüsse im Coburger Land ansteigen lassen. » mehr

Notfallpaket mit Lebensmitteln

09.03.2020

Geld & Recht

Braucht man Notvorräte in Corona-Zeiten?

Aus Sorge vor dem Coronavirus Sars-CoV-2 legen viele Menschen auch in Deutschland derzeit Vorräte an. Aber was ist eigentlich sinnvolles Vorsorgen - und wo beginnt vielleicht schon die Hysterie? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.