HOLZMANN

15.12.2017

Kronach

Freistaat treibt Lauenstein-Pläne voran

Finanzminister Markus Söder erteilt der Schlösser- und Seenverwaltung einen Planungsauftrag für die touristische Belebung der Mantelburg. Auch die Besucher sollen profitieren. » mehr

Bei der Jahresschlussfeierin Neubrunn wurden zahlreiche Bürger und Persönlichkeiten ausgezeichnet (von links): Bürgermeister Karl Heinz Kandler, Roland Gehring, Ann-Sophie Gehring, Rektorin Claudia Gigglberger, Wolfgang Holzmann, Bruno Reuß, dritte Bürgermeisterin Eva-Maria Schmitt sowie zweiter Bürgermeister Reinhold Stöhr. Foto: Günther Geiling

15.12.2017

Hassberge

Dank für gute Seelen der Gemeinde

Wolfgang Holzmann und Roland Gehring erhalten den Gemeinde-Löwen als Anerkennung für ihre Leistungen. Doch sie sind nicht die einzigen, denen man Lob ausspricht. » mehr

08.01.2018

Kronach

Frischer Wind bei der Tschirner Wehr

Die Brandschützer gehen mit einem verjüngten Führungsduo ins neue Jahr 2018: Julia Barnickel ist nun Vorsitzende, Michael Schnappauf Kommandant. » mehr

Jahrzehntelanges Engagement: Langjährigen Vorstandsmitgliedern wurde gedankt (von links): Vorsitzende Hannelore Förster, Rita Ernst, stellvertretende Vorsitzende Elfriede Lerke, Sabine Werner, Claus Höcherich und Herbert Jung.

11.12.2017

Coburg

Marienverein ehrt treue Mitglieder

Der BRK-Marienverein ist ein Aktivposten im sozialen Gefüge der Gemeinde Sonnefeld und zeichnet sich durch eine besondere Treue seiner Mitglieder sowie eine kontinuierliche ehrenamtliche Arbeit aus. » mehr

23.11.2017

Kronach

ASB schließt sich Seniorengemeinschaft an

Christa Steiger und Ingo Holzmann loben die Arbeit des Vereins. Der Bund ist das 900. Mitglied. » mehr

Der Obstlehrpfad soll Bestandteil des neuen Genussweges in Kirchlauter werden, ebenso wie der Bienenlehrstand und die Brennereien.

11.11.2017

Hassberge

Grünes Licht für den Genussweg

Der Gemeinderat Kirchlauter beschließt nach einigem Planungsaufwand das Projekt um den Genuss- erlebnisweg. Allerdings anders finanziert als bisher gedacht. » mehr

07.06.2017

Kronach

Dominik Kestel trifft ins Schwarze

In Friedersdorf regiert ein neuer Schützenkönig. Da man zudem noch das 90-jährige Bestehen feierte, ging es über Pfingsten hoch her. » mehr

22.03.2017

Kronach

Mehr Sicherheit durch weniger Schilder

Heinrich Gehring fährt ungern mit seinem Rad beim TÜV vorbei. Dort kracht es oft, weil Fahrer den Radweg schlecht einsehen können. Nun soll es eine Lösung geben. » mehr

10.03.2017

Kronach

Aufschlag für Jens Müller

20 Jahre lang stand er an der Spitze des Tennisclubs Marktrodach. Nun übergibt Norbert Benecke das Amt des Vorsitzenden in jüngere Hände. » mehr

17.02.2017

Kronach

Bier aus den Tiefen des Sandsteins

Im Matthes-Panzer-Keller werden seit Freitag Biere der Brauerei s’Antla gelagert. Unternehmer Bernd Holzmann will damit eine alte Tradition neu beleben. » mehr

16.12.2016

Kronach

Die Zukunft bleibt ungewiss

Noch immer ist nicht klar, wie es mit dem Burghotel Lauenstein weitergeht. Der Kronacher Gastronom Bernd Holzmann wollte das Anwesen kaufen. Doch der Landesdenkmalrat ist dagegen. » mehr

14.11.2016

Kronach

Fässer geben Rätsel auf

Vor der Zeyerner Zigeunerschneidmühle stehen alte Tonnen. Es gibt Befürchtungen, dass das negative Folgen für die Umwelt haben könnte. » mehr

14.10.2016

Kronach

Ein süßer Start für die neue Chefin

Roswitha Zenk setzt die Segel: Als frisch gebackene Leiterin der Grundschule Steinwiesen und erfahrene Beratungslehrerin schreibt sie die Teamarbeit groß. » mehr

05.09.2016

Kronach

Kronach: Zwei Schmuckstücke für die Obere Stadt

Kronach ist seit Samstag gleich um zwei Meisterwerke reicher. Das ist auch dem kürzlich verstorbenen Bildhauer Heinrich Schreiber zu verdanken. » mehr

02.09.2016

Kronach

Wellness-Oase komplettiert Kronacher Stadthotels

Mit der Einweihung des "Neuen Pfarrhofs" findet eine beeindruckende Unternehmensentwicklung ihren Abschluss. Doch Betreiber Bernd Holzmann denkt schon wieder weiter. » mehr

04.08.2016

Kronach

Nur der Kanal bereitet noch Kopfzerbrechen

Im Zollbühlweg soll ein neuer Wohnkomplex entstehen. Das gefällt nicht allen Räten. Nachdem es reichlich Änderungsbedarf gab, stimmte der Bauausschuss nun den Plänen unter Vorbehalt zu. » mehr

Zahlreiche Feuerwehrleute aus den drei Wehren der Gemeinde erhielten für ihren langjährigen aktiven Dienst das staatliche Ehrenzeichen in Silber und Gold.

01.08.2016

Hassberge

Alleskönner für die Feuerwehr

Die Feuerwehr Neubrunn nimmt ihr neues Tragkraftspritzenfahrzeug offiziell in Betrieb. Verdiente Einsatzkräfte werden im Rahmen der Feier geehrt. » mehr

31.07.2016

Kronach

Stühlerücken im Steinwiesener Lehrerkollegium

Sabine Söllner wechselt als Konrektorin nach Windheim. Auch andere Pädagogen verabschieden sich aus dem Rodachtal. » mehr

29.07.2016

Kronach

Das bunte Verdienstkreuz zum Abschied

Wilfried Holzmann verbrachte fast sein ganzes Leben in der Schule. Die meiste Zeit davon in Steinwiesen. Nun geht der verdiente Pädagoge in den Ruhestand. » mehr

22.07.2016

Kronach

Den Türöffner zum Beruf in der Hand

Grund zur Freude an der Realschule II in Kronach: Alle Schüler, die zur Abschlussprüfung angetreten waren, haben bestanden. Gleich neun Absolventen erhielten bei der Verabschiedung eine Auszeichnung. » mehr

Zu seiner Rede erschien Schirmherr Pfarrer Martin Wissel tatsächlich mit einem Schirm. Fotos: Günther Geiling

12.06.2016

Hassberge

Schirmherr nimmt Amt beim Wort

Der FC Neubrunn hat mit sportlichem Erfolg und Kameradschaft Maßstäbe gesetzt. Heuer wird der Verein 70 Jahre alt. Schirmherr Pfarrer Martin Wissel findet lobende und auch kritische Worte zum Thema Sp... » mehr

08.06.2016

Hassberge

Gemeinderat lehnt Zahlungen von Kirchlauter an Allianz ab

Die Mehrheit im Gremium ist gegen eine Beteiligung an den Kosten für das Entwicklungskonzept. » mehr

07.06.2016

Kronach

Grünes Licht für Ganztagsbetreuung

Das Steinwiesener Konzept kann zum neuen Schuljahr starten. Es haben sich mehr als genügend Freiwillige angemeldet. » mehr

28.04.2016

Kronach

Exzellente Show im Doppelpack

Tanz, Schauspiel, Sport und Musik: Bei den Bunten Abenden der Realschule II zeigen die Schüler ihr Können. Das Publikum ist begeistert. » mehr

Der ganze Stolz der Feuerwehr Neubrunn: Das neue "Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser" ist endlich da. Foto: Janina Reuter

31.03.2016

Hassberge

Neues Feuerwehrauto fährt vor

Die Gemeinde Kirchlauter investiert rund 120 000 Euro in ein neues Fahrzeug für die Neubrunner Wehr. Der Vorgänger war bereits 38 Jahre alt. » mehr

24.02.2016

Kronach

Ganztagsbetreuung soll günstiger werden

Die Steinwiesener Grund- und Mittelschule will ihre Leistungen nahezu kostenlos anbieten. Doch das geht nur, wenn sich genug Schüler finden. » mehr

03.02.2016

Hassberge

Feuerwehr Neubrunn erwartet neues Fahrzeug

In etwa zwei Wochen wird ein lang gehegter Wunsch der Neubrunner Wehrleute wahr: Das neue Feuerwehrauto kommt. » mehr

08.01.2016

Kronach

Zwei Bewerber für das Burghotel

Die Suche nach einem Pächter zieht sich hin. Seit fast einem Jahr laufen Gespräche. Im Frühjahr soll es nun endlich ein Ergebnis geben. » mehr

Alfons Hrubesch (rechts) und der Lichtenfelser Polizeichef Willibert Lankes (Zweiter von links) bedankten sich bei den ausscheidenden Schulweghelfern für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohl der Kinder. Foto: Thieret

21.12.2015

Lichtenfels

Wieder kein einziger Unfall

Über 800 im Schulweghelfer, davon etwa 100 in Lichtenfels und Schney, sind im landkreis tätig. Sie leisten bei Wind und Wetter viele Stunden ehrenamtliche Arbeit. » mehr

Jugendwart Mario Holzmann mit Jugendsprecher Nick Pfister, stellvertretender Schriftführerin Jessica Holzmann und Kassier Julian Holzmann (von rechts). Foto: Janina Reuter

03.12.2015

Hassberge

Nick Pfister als Jugendsprecher bestätigt

Die Jahresversammlung verbindet die Neubrunner Jugendfeuerwehr mit der Weihnachtsfeier und einer Wahl. » mehr

Die Erstplatzierten der einzelnen Klassen des Jedermannschießens der Schießgruppe der Soldatenkameradschaft Reundorf durften Pokale und Urkunden entgegennehmen. Fotos: Alfred Thieret

21.10.2015

Lichtenfels

Jedermann durfte ran in Reundorf

Bei einem Ehrungsabend zeichnet die Schießgruppe der Soldatenkameradschaft die Sieger des Jedermannschießens sowie den Ortsmeister und den besten Schützen auf die Glücksscheibe aus. » mehr

Die Vorstandschaft der Feuerwehr Neubrunn für die nächsten Jahre mit Bürgermeister Karl-Heinz Kandler (rechts), Ersten Vorsitzenden Wolfgang Holzmann (fFünfter von links) und Ersten Kommandanten Daniel Holzmann (Vierter von rechts). 	Foto: Janina Reuter

07.02.2015

Hassberge

Holzmann und Holzmann führen die Wehr

Bei den Neuwahlen der Neubrunner Feuerwehr werden sowohl der Vorsitzende des Vereins Wolfgang Holzmann wie auch Daniel Holzmann als Kommandant bestätigt. » mehr

Hat bereits ihren Betrieb aufgenommen: die Kläranlage von Kirchlauter. Im Vordergrund das Betriebsgebäude, dahinter mit grünem Dach die Scheibentauchkörperanlage. 	Foto: Ralf Kestel

28.01.2015

Hassberge

Zoff hinter verschlossenen Türen

Das Kirchlauterer Gremium streitet über einen CSU-Antrag, der im nicht-öffentlichen Teil abgehandelt wurde. Es geht wohl darum, wie die Kosten der Kläranlage umgelegt werden. » mehr

Nick Pfister

03.12.2014

Hassberge

Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Neubrunn wählte bei ihrer Jahresversammlung Nick Pfister und Max Holzmann zu ihren Jugendsprechern. » mehr

25.11.2014

Kronach

Stillstand in Sachen Burghotel

Eigentlich sollte sich die Schlösser- und Seenverwaltung im September auf die Suche nach einem Pächter machen. Doch die läuft noch immer nicht. Wie es nun weitergeht, verrät man im Finanzministerium. » mehr

Stolz präsentieren die Jungs und Mädels der Kinderfeuerwehr Neubrunn ihre fertigen Kürbisgesichter. 	Fotos: Janina Reuter

04.11.2014

Hassberge

Kinderfeuerwehr bastelt gruselige Kürbisgesichter

Elf Jungen und Mädchen schnitzen bei der Gruppenstunde der Kinderfeuerwehr Neubrunn ihren ganz persönlichen Gruselkürbis. » mehr

Die erfolgreichen Floriansjünger mit ihren Ausbildern, den Prüfern und Bürgermeister Karl-Heinz Kandler (helles Hemd). 		Foto: Janina Reuter

09.10.2014

Hassberge

Mit Bravour auf neue Stufe

Gemeinsam legten 19 Feuerwehrleute aus Neubrunn und Kirchlauter die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" ab. » mehr

01.02.2014

Kronach

Neue Studie für das Burghotel Lauenstein

Vier Büros haben bis zum 24. März Zeit, Vorschläge für die Sanierung und Erweiterung zu machen. Die Zeit drängt. » mehr

26.11.2013

Kronach

Jürgen Deuerling tritt an

Die SPD Steinwiesen stellt ihn als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im März 2014 auf. Der 45-Jährige konkurriert dabei mit Amtsinhaber Gerhard Wunder. Er stammt aus einer politisch sehr engagierte... » mehr

22.11.2013

Kronach

Jetzt muss München liefern

Nach der Absage von Hotelier Bernd Holzmann ist die Staatsregierung am Zug. Sie hat versprochen, notfalls selbst in die Burg Lauenstein zu investieren. Darauf hoffen auch die Politiker im Kreis Kronac... » mehr

27.09.2013

Kronach

Hoffen in Lauenstein

Die Neubelebung des Burghotels ist ein Stück näher gerückt. Vier Büros sollen nun entsprechende Baupläne erarbeiten. Dem potenziellen Investor dürfte das kaum gefallen, denn seine Konzeption stößt auf... » mehr

20.07.2013

Kronach

Alte Burg in neuer Optik

Investor Bernd Holzmann stellt seine Pläne für die Lauensteiner Mantelburg vor. Sie laufen auf einen sichtbaren Eingriff in das historische Ensemble hinaus. Der Stadtrat findet das gut. Nun wird mit d... » mehr

01.05.2013

Kronach

Holzmann unterschreibt Lauenstein-Vertrag

Der Investor und der Freistaat Bayern einigen sich auf eine Kooperation. Das Ziel: anspruchsvolle Hotellerie in der Burg. » mehr

08.02.2013

Kronach

Lauenstein-Vorvertrag ist fast fertig

Am Donnerstag sollte der Kontrakt unterschrieben werden. Doch es gibt noch Absprachebedarf unter den Juristen. Der Investor bleibt jedoch gelassen. » mehr

10.11.2012

Kronach

Lösung für Burghotel Lauenstein

Investor Bernd Holzmann und die Staatsregierung einigen sich auf ein Sanierungskonzept. Der Freistaat bleibt Eigentümer der Burg, Holzmann soll als Pächter einsteigen. Bis Ende 2013 soll der Renovieru... » mehr

07.11.2012

Kronach

Verhandlungen über die Burg gehen weiter

Bernd Holzmann hat nach wie vor Interesse an der Übernahme des Hotels in Lauenstein. Er berät sich am Freitag mit Vertretern des Finanzministeriums. » mehr

29.09.2012

Kronach

Freistaat stellt Hilfen für Lauenstein bereit

Für Sanierungen stehen 2,75 Millionen Euro zur Verfügung. Eine private Lösung bleibt aber möglich. » mehr

07.07.2012

Kronach

Pschierer schließt Verkauf der Burg aus

Der Staatssekretär legt sich fest: Er will Lauenstein auf keinen Fall verkaufen. Lieber saniert der Freistaat die alte Burganlage selbst. » mehr

25.06.2012

Kronach

Stadthotels mit Signalcharakter

Bernd Holzmanns Vorhaben ist fertig gestellt. Im Rahmen eines Festakts findet es nach zehn Jahren einen feierlichen Abschluss. Dabei gibt es viel Lob. » mehr

22.06.2012

Kronach

Noch kein Signal in Sachen Lauenstein

Kronach/Lauenstein - Zehn Tage, nachdem Bernd Holzmann zusammen mit Politikern aus der Region zu einem "Runden Tisch" in Sachen Burg Lauenstein im Finanzministerium saß (die NP berichtete), hat der Un... » mehr

26.05.2012

Kronach

Holzmann favorisiert Totalverkauf

Der Kronacher Hotelier hält den Vorschlag, die Burg Lauenstein komplett zu veräußern, für genial. Für ihn ist die Zeit reif für eine Entscheidung. » mehr

12.05.2012

Kronach

Holzmann-Ultimatum lässt München kalt

Noch gut zwei Wochen gilt das Kaufangebot des Investors für das Burghotel Lauenstein. Er wartet weiter auf eine Reaktion. » mehr

^