Topthemen: Sturmtief FriederikeLandestheaterVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

NP

Vorsätze für 2018: Weniger Stress und Handy

Die Wünsche für das neue Jahr ähneln denen vergangener Jahre: Weniger Stress erhoffen sich viele. Vor allem Jüngere denken dabei an ihr Handy und wünschen sich mehr Offline-Zeit.



Ruhe und Entspannung
Viele Deutsche wünschen sich im neuen Jahr mehr Ruhe und Entspannung.   Foto: Daniel Naupold/dpa

Weniger Stress und mehr Zeit für Familie und Sport - das sind laut einer Forsa-Umfrage die beliebtesten Vorsätze der Deutschen für 2018.

Stress abzubauen ist das Ziel von 59 Prozent, wie die repräsentative Erhebung im Auftrag der DAK-Gesundheit ergab. 58 Prozent der Befragten wünschen sich mehr Zeit für Familie und Freunde, 53 Prozent würden gern mehr Sport treiben. Vor allem die 33- bis 44-Jährigen sehnen sich nach weniger Stress und einem ruhigeren Familienleben (jeweils 69 Prozent) oder wollen sportlich aktiver werden (59 Prozent). Mehrfachnennungen waren möglich.

Wie die Krankenkasse weiter mitteilte, haben sich 18 Prozent der Befragten vorgenommen, sich im neuen Jahr weniger mit Handy, Computer und Internet zu beschäftigen. Auffallend ist, dass vor allem die Jüngeren zwischen 14 und 29 Jahren von mehr Offline-Zeit träumen. 34 Prozent von ihnen gaben an, sie wollten ihr Smartphone weniger nutzen.

Die DAK-Ärztin Elisabeth Thomas bewertete diesen Trend positiv: Rechtzeitig offline zu gehen, sei wichtig für einen guten Schlaf . «Der Körper braucht digitale Ruhephasen, um gesund und fit zu bleiben.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 01. 2018
14:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
DAK-Gesundheit Neujahr Schlaf und Gesundheit Stress Umfragen Wünsche
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Veränderung gewünscht: Das neue Jahr startet bei vielen Menschen fast immer mit guten Vorsätzen. Foto: dpa

01.01.2017

Beliebte Vorsätze für 2017: Abschalten und kein Stress

Kein Stress, mehr Zeit für Familie und Freunde, etwas Sport - das nehmen sich laut einer Umfrage viele Deutsche für 2017 vor. Keine unrealistischen Ziele, denn die Erfahrung zeigt: Zumindest bis zum Frühjahr halten sich ... » mehr

Zeitumstellung auf Sommerzeit

23.03.2015

Mehrheit hält Zeitumstellung für überflüssig

Am Sonntag wird die Nacht eine Stunde kürzer. Auf die Sommerzeit sind viele Menschen nicht gut zu sprechen: Sie klagen über Müdigkeit und Schlafprobleme. Auch die Zahl der Krankschreibungen könnte wieder steigen. » mehr

Horst Seehofer ist angezählt. Die Vorstandsmitglieder hielt er noch im Zaum, aber im Laufe des Tages gab es die ersten Stimmen, die den Chef infrage stellten.

25.09.2017

Oberfranken

Es wird einsam um Horst Seehofer

Die Vorständler der CSU wünschen sich keine Debatte übers Spitzenpersonal. So bleibt die Revolte aus. » mehr

Verbotene Feuerwerkskörper

24.12.2016

Prosit Neujahr: Trauben und Prosecco statt Pyrotechnik und Lärm

Gute Vorsätze für das neue Jahr gibt es viele. Warum nicht schon im alten Jahr mit etwas Neuem beginnen und gemeinsam mit Freunden und Bekannten ein neues Silvesterritual entdecken? » mehr

Der Stress des Alltags ist für viele kaum noch zu kompensieren. Erholungsphasen fehlen. 	Foto: Heiko Matz

06.10.2014

Umfrage: Knappe Mehrheit für eine Anti-Stress-Verordnung

Gewerkschafter fordern seit längerem eine Anti-Stress-Verordnung im Arbeitsschutzgesetz. Jetzt zeigt eine Umfrage: Eine knappe Mehrheit ist für eine gesetzliche Lösung gegen Arbeitsstress. » mehr

Stress

30.10.2013

Studie: Millionen im Stress - Job und hohe Ansprüche belasten

Zunehmender Stress belastet viele Menschen in Deutschland. So wurde das Leben für mehr als die Hälfte in den vergangenen Jahren stressiger. Besonders Erwachsene um die 40 sind betroffen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

NP-Aktion: Mahlzeit in der Markthalle

"Mahlzeit!" in der Markthalle | 18.01.2018 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Neujahrsempfang

Neujahrsempfang | 17.01.2018 Coburg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 01. 2018
14:01 Uhr



^