Lade Login-Box.

IMMOBILIENBESITZER

Wohnungsbau

28.12.2019

Wirtschaft

Niedrige Zinsen treiben das Geschäft der Bausparkassen

In deutschen Ballungszentren gibt es kaum noch bezahlbare Wohnungen und Häuser zu kaufen. Auch in nicht ganz so edlen Lagen spitzt sich die Situation zu. Und dennoch machen die Bausparkassen immer bes... » mehr

Haus zu verkaufen

11.11.2019

Bauen & Wohnen

Lage und Ausstattung bestimmen Immobilienpreis

Das eigene Zuhause ist gefühlt besonders teuer: Es hat Arbeit gemacht, Erinnerungen sind damit verbunden. Aber wie viel ist die Immobilie anderen wert? Manches können Besitzer selbst herausfinden. » mehr

19.02.2020

Kronach

Eine Gestaltungsfibel als Ideengeber

Für Wallenfels und Steinwiesen gibt es eine Broschüre für Hausbesitzer. Sie gibt Anregungen und Tipps, wie sie ihr Eigentum im Ortskern sanieren könnten. » mehr

Immobilie

08.11.2019

Hintergründe

Es bleibt kompliziert: Grundsteuer-Reform beschlossen

Das Verfassungsgericht hatte der Bundesregierung die Pistole auf die Brust gesetzt: Bis Jahresende musste eine Reform der Grundsteuer her. Jetzt ist das geschafft. Doch was heißt es für Hauseigentümer... » mehr

Wohngebiet

08.11.2019

Bauen & Wohnen

Umstrittene Grundsteuer-Reform beschlossen

Das Verfassungsgericht hatte der Bundesregierung die Pistole auf die Brust gesetzt: Bis Jahresende musste eine Reform der Grundsteuer her. Jetzt ist das geschafft. Doch was heißt es für Hauseigentümer... » mehr

Wärmedämmung

03.10.2019

Bauen & Wohnen

Wärmedämmung endet an der Grundstücksgrenze

Die Dämmung eines Hauses hilft Immobilienbesitzern, Energiekosten zu sparen. Daher lohnt es manchmal nachzurüsten. Doch nicht immer sind alle Maßnahmen erlaubt. » mehr

Wohnungen in Hamburg

02.10.2019

Geld & Recht

Vermögen in Deutschland weiter ungleich verteilt

Die Menschen in Deutschland werden im Schnitt immer reicher. Doch nicht jeder profitiert in gleichem Maße davon. » mehr

Altbauwohnungen

02.10.2019

Deutschland & Welt

Menschen reicher geworden - Vermögen sehr ungleich verteilt

Die Menschen in Deutschland werden im Schnitt immer reicher. Doch nicht jeder profitiert in gleichem Maße davon. » mehr

Wenn vom letzten Willen Bayern profitiert: Manchmal wird der Freistaat auch im Testament als Erbe bedacht. Foto: Jens Büttner/dpa

22.07.2019

Oberfranken

Bayern erbt jedes Jahr 700 Immobilien

Dem Freistaat fallen immer wieder Grundstücke und Häuser zu. Aber nur in den seltensten Fällen ist er tatsächlich in einem Testament als Begünstigter aufgeführt. » mehr

Immobilienkredit

05.07.2019

dpa

Bauzinsen sind weiterhin historisch niedrig

Grund zur Freude für alle, die nach einer Finanzierung ihres Eigenheims suchen, denn die Zinsen für Immobilienkredite sind günstiger denn je. Trotzdem gibt es Tücken. Worauf Bauherren und angehende Im... » mehr

Grundsteuer

27.06.2019

Deutschland & Welt

Scholz: Grundsteuer wird für Immobilienbesitzer einfacher

Mit der Neuregelung der Grundsteuer kommen Erleichterungen für Wohnungs- und Hausbesitzer, verspricht Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD). » mehr

Mit Traktoren und Spruchbändern demonstrierten oberfränkische Bauern vor der Kulmbacher Stadthalle. Fotos: Melitta Burger

22.05.2019

Oberfranken

Die Bauern gehen auf Abstand

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber kämpft für die CSU und den Kompromiss nach dem Volksbegehren. Sie sucht das persönliche Gespräch, räumt Fehler ein - vergeblich. » mehr

Elke Weidenbach

13.05.2019

Bauen & Wohnen

Welche Versicherungen sind für Vermieter sinnvoll?

Viele Eigentümer vermieten ihre vier Wände. Doch damit steigt auch die Verantwortung. Die gute Nachricht: Gegen Risiken können sich private Vermieter versichern. Aber welche Police ist wichtig? » mehr

Vermögen

16.04.2019

dpa

Das Vermögen der Bundesbürger steigt im Schnitt

Wer Häuser, Wohnungen und Aktien besitzt, konnte sein Vermögen in den vergangenen Jahren mehren. An vielen Menschen in Deutschland geht der Boom allerdings vorbei. » mehr

Bundesbank-Studie

15.04.2019

Deutschland & Welt

Vermögen der Bundesbürger steigt - die Ungleichheit bleibt

Wer Häuser, Wohnungen und Aktien besitzt, konnte sein Vermögen in den vergangenen Jahren mehren. An vielen Menschen in Deutschland geht der Boom allerdings vorbei. » mehr

Gaspreis

26.03.2019

dpa

Gaspreise ziehen wieder kräftig an

Jahrelang konnten sich Mieter und Immobilienbesitzer mit Gasheizungen über rückläufige Preise freuen. Doch damit ist es vorbei. Die Trendwende ist vollzogen, die Preise ziehen wieder an. » mehr

Juwelier Deloch schließt

21.03.2019

Region

Deloch-Mietvertrag nicht verlängert

Bei Juwelier Deloch hat am Donnerstag der Räumungsverkauf begonnen. » mehr

Geld für Hausbau und Sanierung

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

Immobilienbesitzer haben viele Möglichkeiten, ihr Haus mit Geld aus der Staatskasse auf Vordermann zu bringen. Auch wer Wohneigentum bauen oder kaufen will, bekommt 2019 wieder Zuschüsse. » mehr

Weihnachtsaccessoires und jede Menge Deko: Die Pop-up-Stores in Coburg bieten für vier Wochen wieder besondere Produkte. Hier im BrennDing am Ketschentor. Foto: Frank Wunderatsch

26.11.2018

Region

Läden auf Zeit

Gleich vier sogenannte Pop-up-Stores öffnen in der Vorweihnachtszeit in Coburg ihre Türen. Das bringt Frequenz in die Stadt und lässt so manche anderorts staunen. » mehr

25.10.2018

Region

Stadt fördert Sanierungen

Der Coburger Stadtrat hat sich für die Fortführung des kommunalen Städtebau-Förderprogramms ausgesprochen. » mehr

Wärmebild

27.09.2018

dpa

Mit Wärmebildern Lücken in der Dämmung erkennen

Ist das Haus ausreichend gedämmt? Das können Immobilienbesitzer mit einer Wärmebildkamera herausfinden. Damit die Aufnahmen aussagekräftig sind, sollte sie zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt werden. U... » mehr

Prüfung des Bauvertrags

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Was das neue Baurecht im Alltag bedeutet

Das neue Baurecht bringt Verbrauchern mehr Rechte. Doch nicht alle Bauunternehmen arbeiten mit den neuen Vorgaben. Vor Vertragsabschluss heißt es deshalb: Genau hingucken und nicht auf Tricks hereinfa... » mehr

Ein Haus erben

29.08.2018

Geld & Recht

Erben zahlen für bewohntes Grundstück keine Erbschaftsteuer

Wer ein Haus erbt, das er zum Wohnen nutzt, muss dafür keine Erbschaftssteuer abführen. Bei einem unbewohnten Grundstück oder einem nicht selbst bewohnten Haus sieht es anders aus. » mehr

Steuererklärung

18.07.2018

Geld & Recht

Erhaltungsaufwand für Baudenkmal auch nachträglich absetzbar

Die Instandsetzung eines denkmalgeschützten Hauses kostet viel Geld. Die Ausgaben können von der Steuer abgesetzt werden. Aber funktioniert das auch noch dann, wenn die nötige Bescheinigung der Denkma... » mehr

Darlehen

08.06.2018

dpa

Modernisierungsdarlehen ohne Grundschuldabsicherung

Nicht wenige Immobilienbesitzer nehmen ein Modernisierungsdarlehen auf. Eigentlich erfolgt in solchen Fällen ein Eintrag ins Grundbuch. Manche Geldinstitute verzichten jedoch darauf, wenn der Geldbetr... » mehr

Immobilienfinanzierung

15.05.2018

dpa

Niedrige Zinsen nutzen: Immobilie schneller abbezahlen

Günstige Zinsen machen es möglich: Immobilienbesitzer können ihre Finanzierung schneller beenden als ursprünglich geplant. Denn was sie an Zinsen sparen, können sie in die Tilgung stecken. » mehr

Finanzkraft prüfen

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?

Wer ein Haus bauen oder erwerben will, benötigt zur Finanzierung in aller Regel ein Darlehen. Auf was Verbraucher bei der Berechnung ihrer Kreditfähigkeit achten sollten. » mehr

Immobilien-Darlehen

04.09.2017

Bauen & Wohnen

So sparen Immobilienbesitzer mit der Grundschuld

Den Kredit für die eigene Immobilie zahlen Familien Jahre und Jahrzehnte ab. Die Löschung der Grundschuld aus dem Grundbuch symbolisiert: Endlich raus aus den Schulden. Manchmal bringt es jedoch Vorte... » mehr

Herabfallende Äste vermeiden

17.08.2017

dpa

Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren

Für Bäume auf ihrem Grundstück sind Eigentümer selbst verantwortlich. Deshalb sollten sie diese regelmäßig auf Schäden kontrollieren. Eine forstwirtschaftliche Ausbildung müssen sie dafür nicht absolv... » mehr

Bundesfinanzhof

26.04.2017

Geld & Recht

Straßenausbaubeiträge geltend machen: BFH fällt Entscheidung

Künftig könnten Immobilienbesitzer für Handwerkerleistungen, die auf öffentlich-rechtlicher Grundlage erfolgen, einen zusätzlichen Steuerbonus erhalten. Der Bundesfinanzhof entscheidet demnächst in di... » mehr

Je jünger, desto besser

28.12.2016

FP/NP

Je jünger, desto besser

Der Immobilienmarkt in Oberfranken ist in Bewegung geraten. Die Preise ziehen an, einige Orte profitieren von einer Sonderkonjunktur. » mehr

Interview: mit Petra Schneider, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Coburger Stadtrat

25.11.2016

Region

"Nicht nur Einzelhandel macht eine Stadt attraktiv"

Die SPD will, dass mehr Menschen im Zentrum von Coburg leben. Petra Schneider erklärt, wie das die von ihr geführte Stadtratsfraktion erreichen will. » mehr

Petra Kämmerzähl und Michael Schindhelm waren seit Jahren Stammkunden und kamen regelmäßig extra aus Suhl zum Einkaufen. Fotos: Henning Rosenbusch

06.10.2016

Region

Volles Haus und ganz viel Wehmut

Zum Start des Ausverkaufs im Modehaus Kaspar ist der Andrang riesig. Sogar ein Sicherheitsdienst ist vor Ort. Kunden und Angestellte bedauern das Ende einer Ära. » mehr

15.09.2016

Region

Kleiner Ort mit großem Potenzial

Reichenbach hat auf jeden Fall das Zeug dazu, sich zum echten Schmuckstück zu mausern. Wie das funktionieren könnte, zeigen erste Ergebnisse einer Untersuchung. » mehr

14.09.2016

Region

Analyse der Stärken und Schwächen

Kaum Stellplätze, zu viel Lärm, zu wenig Grün, hoher Leerstand: Seit Mai untersucht UmBau Stadt (Weimar) den Bereich Nördliche Innenstadt/Steinwegvorstadt als mögliches Sanierungsgebiet. » mehr

Einige Haus- und Grundstückseigentümer in der Schäfersgasse in Weidach können sich freuen, andere nicht: Während die einen auf Rückzahlungen der Gemeinde hoffen können, werden die anderen nun doch Straßenausbaubeiträge bezahlen müssen.	Foto: Archiv Henning Rosenbusch

09.08.2016

Region

Jetzt müssen mehr Bürger zahlen

Immobilieneigentümer in Weidach setzen sich erfolgreich gegen die Gemeinde zur Wehr. Sie sind mit zu hohen Beiträgen für den Ausbau ihrer Straße zur Kasse gebeten worden. » mehr

24.05.2016

Region

SBC auf der Suche nach günstigem Wohnraum

Coburg - Die Fraktion der SBC macht sich Sorgen um Leerstände in der Innenstadt. » mehr

Im Landkreis Lichtenfels leben derzeit rund 600 Asylbewerber.	Quelle: Landkreis Lichtenfels

15.09.2015

Region

Hügerich: keinen Maulkorb verhängt

Bürgermeister Andreas Hügerich redet in der Stadtratssitzung Klartext und bittet um Solidarität mit den Asylbewerbern. » mehr

15.09.2015

Region

Der Freistaat besitzt im Landkreis 104 Häuser

Viele Immobilien stehen leer. Oft sind ihre Besitzer längst gestorben und die Erben wollen sie nicht. In Steinwiesen findet der Gemeinderat kreative Lösungen, mit dem Leerstand umzugehen. » mehr

Insgesamt 18 Wohneinheiten sind geplant. 	Foto: Leib-Immobilien

30.03.2015

Region

Neue Wohnanlage im Zentrum

Neue Wohnanlage für die Innenstadt: Am Schillerplatz werden in den nächsten Jahren 18 barrierefreie Eigentumswohnungen entstehen. Fünf sind bereits verkauft. Auf dem Gelände befindet sich derzeit noch... » mehr

Bald ein gewohntes Bild? Autos fahren im Steinweg, und es finden sich dort auch Kurzzeitparkplätze.	Foto: Braunschmidt

21.11.2014

Region

Vorerst keine Autos im Steinweg

Der Stadtrat beauftragt die Verwaltung, vorbereitende Untersuchungen für die Sanierung und Gestaltung des Viertels einzuleiten. Diese dauern ein Jahr. Und das hat Konsequenzen. » mehr

29.09.2014

Region

Auf der Suche nach Obdach

Der Landkreis Kronach braucht dringend Quartiere für Asylbewerber. Derzeit muss man pro Woche sieben bis zehn Neuankömmlinge unterbringen. Und es gibt noch weitere Probleme. » mehr

Eitel Sonnenschein im Süden: Auf und rund um den Albertsplatz lässt es sich sehr gut leben. Tristesse dagegen im Norden zwischen unterem Steinweg und Heiligkreuzstraße: Läden stehen leer (unten rechts), Häuser verfallen, Grundstücke bleiben nach dem Abbruch unbebaut (unten links). Schöner wird so ein Viertel auch nicht durch Schmierereien.	Foto: Wunderatsch

11.09.2014

Region

Das Süd-Nord-Gefälle

Aus dem Albertsplatz ist ein beeindruckendes Altstadt-Foyer geworden. Am anderen Ende der Fußgängerzone schaut es dagegen trostlos aus. Es muss hier dringend etwas getan werden, sagen Politiker. Ideal... » mehr

Der Media-Markt zieht von Rödental auf die Lauterer Höhe um. Der Bau- und Umweltsenat hat mit der Verabschiedung eines Bebauungsplans jetzt den Weg für die Ansiedlung des Elektro- und Elektronik-Marktes im Norden Coburgs frei gemacht.	Foto: Henning Rosenbusch.

17.07.2014

Region

Stadt macht Weg für Media-Markt frei

Auf der Lauterer Höhe wird neues Baugelände ausgewiesen. Der Bausenat spricht darüber, was dort entstehen soll. » mehr

27.06.2014

Region

Die Innenstadt ist Chefsache

Die Stadt startet eine Umfrage an Immobilienbesitzer im Zentrum von Coburg. Die Ergebnisse sollen helfen, zukünftige Leerstände zu vermeiden. » mehr

Händler aus dem Steinweg haben sich jetzt zu einer Interessen- und Werbegemeinschaft zusammengeschlossen. Gemeinsame Aktionen und ein besseres Image vereint die Geschäftsleute. Von links: Eva Wiesner, Doris Klimm, Birgit Ebert, Holger Kraut, Christine Fischer, Ingmar Bartel, Heinz-Peter Wiesner, Uwe Rückert, Steffan Bauer, Lothar Mitschke, Sandra Murolo.	Foto: C. Winter

30.10.2013

Region

Das Tagesgesicht des Steinwegs

Händler schließen sich zu einer Interessen- und Werbegemeinschaft zusammen. Gemeinsam wollen sie das Image der Straße aufpolieren. Radfahren im Steinweg soll wieder erlaubt werden. » mehr

Für das Gebiet zwischen Hauptpost (vorn) und Steinweg hat der Bausenat die Veränderungssperre nochmals verlängert.	Archivfoto: C. Winter

09.10.2013

Region

Ein Grundstück erzwingt Stillstand

Zwischen der Hauptpost und der Fußgängerzone im Steinweg in Coburg gilt weiter eine Veränderungssperre. Die Pläne der Stadt für die Entwicklung des Areals hängen von einem kleinen privaten Gelände ab,... » mehr

Für das Gebiet zwischen Hauptpost (vorn) und Steinweg hat der Bausenat die Veränderungssperre nochmals verlängert.	Archivfoto: C. Winter

09.10.2013

Region

Ein Grundstück erzwingt Stillstand

Zwischen der Hauptpost und dem Steinweg gilt weiter eine Veränderungssperre. Die Pläne der Stadt für die Entwicklung des Areals hängen von einem privaten Gelände ab, das nicht verkauft wird. » mehr

04.04.2013

Region

Patrouillen im Steinweg

Am Donnerstag entscheidet der Steinweg-Beirat über den Einsatz eines privaten Streifendienstes. Zunächst ist eine fünfmonatige Probezeit vorgesehen. Gastronomie, Handel und Hausbesitzer sollen die Fin... » mehr

Vor sechs Jahren wurde "Sicherheit - Prävention - Coburg" (Sipco) ins Leben gerufen. Die Gastronomen im Steinweg fordern eine größere Polizeipräsenz in der Coburger Partymeile und wollen mit einem privat organisierten Sicherheitsdienst Ausschreitungen verhindern. Eine Verlängerung der Sperrzeit lehnen die Gastronomen ab.	Archivfoto: C. Scheppe

05.01.2013

Region

Streifendienst für mehr Sicherheit

Eine längere Sperrzeit lehnen die Gastronomen aus dem Steinweg ab. Zunächst sollen Erfahrungen mit einem eigenen Sicherheitsdienst gesammelt werden. » mehr

26.10.2012

Oberfranken

Wieder Geld für altersgerechtes Wohnen

Die Bundesregierung hat in diesem Jahr den Umbau nicht mit Zuschüssen gefördert. Das soll sich 2013 ändern. » mehr

Klaus Köster  zu steuerlichen Belastungen

15.08.2012

FP/NP

Feindbild Häuslebauer

Es gab in Deutschland mal eine Zeit, in der wurden Häuslebauer von der Politik umworben. Sie gelten als bodenständig und politisch handzahm - wer ein Haus baut, hat schließlich etwas zu verlieren und ... » mehr

^