Lade Login-Box.

INGENIEURBÜROS

Die Idylle trügt: Unter der Freisportanlage schlummern Schadstoffe, die eine Sanierung unabdingbar machen, und zwar schnell. Foto: Tischer

02.12.2019

Coburg

Neustadt: Freisportanlage eindeutig ein Sanierungsfall

Bis an der Freisportanlage die Bagger anrollen, wird es wohl noch eine Weile dauern. Feststeht nun immerhin, dass sich dort tatsächlich Schadstoffe befinden. Nun ist die Stadt gefordert. » mehr

29.11.2019

Kronach

Auf den Baustellen wird es nicht langweilig

Die Frankenwaldgruppe muss bei der Sanierung ihres Netzes womöglich den Turbo zünden, um keine Zuschüsse zu riskieren. Zudem deuten sich Personalwechsel an. » mehr

08.12.2019

Kronach

Richtfest am Haus Fischbachtal

Die Einrichtung aus der Suchthilfe erhält ein neues Gebäude für die wichtige Arbeitstherapie. Am alten hatte der Holzwurm heftig genagt. Beim Bau packen die Bewohner mit an. » mehr

20.11.2019

Kronach

Wohin mit den Kindern in den Ferien?

Eltern bemängeln, dass es in der schulfreien Zeit in Küps kaum Betreuungsangebote für den Nachwuchs gibt. Nun wandten sie sich an den Marktgemeinderat. » mehr

Aufnahme mit Blick Richtung Reckenneusig in der jetzigen Situation; die Querungshilfe vor dem Anwesen "Bergweg 7" wird nach Meinung der Fachleute als Geschwindigkeits-Bremse dienen. Foto: Waschka

18.11.2019

Hassberge

Querungshilfe soll Verkehr bremsen

Die Reckendorfer Räte hatten in der jüngsten Sitzung eine Enttäuschung zu verdauen: es wird keine erhöhte Übergangssituation für Radler geben. » mehr

Die Gemeinde Breitbrunn erhielt als Preis eine Steinstele, die darauf verweist; von links Kilian Zettelmeier, Barbara Reich, 1. Bürgermeisterin Gertrud Bühl, Landrat Wilhelm Schneider, Marcus Hofmann und Kreisfachberater Johannes Bayer. Weitere Preise erhielten Sulzbach und Erlsdorf.

17.11.2019

Hassberge

Breitbrunn, eine Vorbildgemeinde

Beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" kürt die Jury die Gemeinde zur schönsten des Landkreises. Sie vertritt Haßberge 2020 beim Bezirksentscheid. » mehr

14.11.2019

Kronach

Am Ende eines langen Weges

Das zeitweise umstrittene Neubaugebiet Vogtendorf soll im nächsten Frühjahr erschlossen werden. Die Entscheidung darüber fällt im November. Im Ort ist man weiterhin skeptisch. » mehr

In der Weißenbrunner Seewiesenstraße, vom Ortseingang bis -mitte, bröckeln Randplatten. Zudem ist der Asphalt marode. Das soll behoben werden.

13.11.2019

Coburg

Untersiemau: Schluss mit den Buckelpisten?

Untersiemauer Räte begutachteten vor Ort, in welchem Zustand sich die Straßen befinden. Ihr Fazit: 2020 muss etwas passieren. » mehr

13.11.2019

Coburg

Platz für weitere 16 neue Häuser

Das Baugebiet "Heiliggrund II" in Heilgersdorf wächst um ein gutes Stück. Die Erschließung der Grundstücke erfolgt aber erst nach und nach. » mehr

05.11.2019

Kronach

Ideen für Haßlach sind reichlich vorhanden

Die Bürger wünschen sich einen lebendigen und schöneren Ortskern. Nun hat der Stadtrat schon einmal erste Schritte eingeleitet auf dem Weg zur Dorferneuerung. » mehr

Komfortable Anbindung, mehr Sicherheit: Der Kreisverkehr verändert den nördlichen Ortseingang von Untersiemau. Rund 1,8 Millionen Euro hat die Maßnahme gekostet. Über die Gestaltung des Mittelpunkts will der Gemeinderat demnächst entscheiden.

04.11.2019

Coburg

In Untersiemau läuft's jetzt rund

Mit dem Kreisverkehr geht deutlich mehr Sicherheit einher. Doch noch ist das Projekt nicht ganz fertig, denn die Straße nach Meschenbach wird erst im Sommer angebunden. » mehr

25.10.2019

Coburg

Kreisel muss weiter auf Gestaltung warten

Bis zu zwei Jahre kann es dauern, bis das Design für den neuen Kreisverkehr in Untersiemau steht. Nun verzögert sich auch noch die Verkehrsfreigabe. » mehr

Die Kröte ist noch nicht verdaut

24.10.2019

Coburg

Die Kröte ist noch nicht verdaut

Die Heilgersdorfer hadern mit der Schließung des Dorfladens. Zum Glück gibt es bei der Bürgerversammlung aber auch positive Nachrichten für sie. » mehr

23.10.2019

Kronach

Burkersdorf wird zur Baustelle

Das Vorhaben ist recht kompliziert und ziemlich teuer. Dennoch wird die Ortsdurchfahrt ausgebaut. Davon werden auch die Fußgänger profitieren. » mehr

18.10.2019

Kronach

Reichenbach will Funklöcher stopfen

Der Gemeinderat checkt Fördermöglichkeiten für den Ausbau des Netzes. Man hofft in diesem Fall auf den Freistaat. » mehr

Bereits seit längerem wünschen sich Eltern und Schüler, dass die Bushaltestelle in Richtung Obersiemau sicherer ausgebaut wird.	Foto Karbach

16.10.2019

Coburg

Mehr Sicherheit an der Haltestelle

Der Bus-Stop "Steineller" in Untersiemau gilt als Gefahrenpunkt. Das soll sich jedoch bald ändern. » mehr

16.10.2019

Kronach

Zapfenhaus soll saniert werden

Teilweise sehr emotional wird im Gemeinderat Mitwitz über die Zukunft des Gebäudes debattiert. Die Befürworter des Erhalts sprechen von einer besonderen Gelegenheit. » mehr

09.10.2019

Kronach

Jetzt werden Fördertöpfe angezapft

Der Gemeinderat Steinbach am Wald hat zwei Sanierungsgebiete festgelegt. Dabei hat man unter anderem eine Umgehungsstraße und das Bahnhofsareal im Auge. » mehr

27.09.2019

Kronach

Mauer macht wieder etwas her

Theisenort - Weit fortgeschritten sind die Sanierungsarbeiten an der Stützmauer rund um das Ehrenmal in Theisenort. » mehr

Straße in Sicht: Nach Asphaltierungsarbeiten am entstehenden Untersiemauer Kreisel ist bereits wieder die Auffahrt zur B 4 zu erkennen. Voraussichtliche Freigabe ist der 25. Oktober.	Foto: Karbach

27.09.2019

Coburg

Der neue Kreisel ist der dickste Brocken

Der Gemeinderat Untersiemau beschäftigt sich mit den Finanzen. Das meiste Geld floss in den Straßenbau. » mehr

Für die aver-Mayr-Galerie, quasi "die Kulturecke" in Ebern an der Spitaltor-/Ritter-von-Schmitt-Straße, wurde die Tragwerksplanung für die Angebotssumme von 29 400 Euro vergeben. Foto: Helmut Will

27.09.2019

Hassberge

Stadt vergibt viele Aufträge

Der Eberner Stadtrat bringt den Umbau des aver-Mayr-Hauses auf den Weg. Mit der Planungsvergabe können nun Fördergelder beantragt werden. » mehr

18.09.2019

Kronach

Neues Leben fürs "Alte Schloss"

Nach dem Verkauf des historischen Gebäudes an eine Privatinvestorin gibt es nun konkrete Pläne für dessen Nutzung. So kann die Marktgemeinde die Remise zum Museum umbauen. » mehr

Rund 12 000 Euro zusätzlich wird die Stadt Bad Rodach in den Spielplatz am Schlossplatz investieren. Einstimmig billigte der Bauausschuss vor Ort den Vorschlag von Bürgermeister Tobias Ehrlicher Foto: Martin Rebhan

17.09.2019

Coburg

Umbau-Kosten steigen weiter

Die Arbeiten am Bad Rodacher Jagdschloss und an der Rückertschule werden voraussichtlich teurer als geplant. Unter anderem wegen eines weiteren Fluchtweges. » mehr

17.09.2019

Kronach

Mehr Platz für Pressiger Schüler

Der Bauausschuss vergibt zahlreiche Maßnahmen zur Aufstockung des Dachgeschosses. Zudem gibt es grünes Licht für ein neues Wohngebiet in der Gemeinde. » mehr

17.09.2019

Kronach

Schneller fertig als erwartet

Ein lang gehegter Wunsch der Wickendorfer ging in Erfüllung: Die Gemeindeverbindungsstraße KC 17 wurde ausgebaut und kann nun wieder befahren werden. » mehr

26.08.2019

Coburg

Untersiemau will Holperpisten angehen

Experten haben drei marode Straßen im Gemeindebereich unter die Lupe genommen. Bei allen besteht dringender Sanierungsbedarf. » mehr

19.08.2019

Kronach

Küps: So werden zwei Orte fit gemacht

Für die Dorferneuerung in Oberlangenstadt und Hummenberg hat man den Umfang festgelegt. Ein Meilenstein für die Küpser Gemeindeteile. » mehr

14.08.2019

Kronach

Auf dem Weg zur Dorferneuerung

Oberlangenstadt soll schöner werden. Experten haben jetzt den Umfang der Maßnahme festgelegt. Gefördert werden auch Projekte von privaten Bauherren. » mehr

08.08.2019

Kronach

Langenauer Dorfbrunnen erlebt eine Wiedergeburt

Einst war er schön, dann verfiel er. Nun haben die Bayerischen Staatsforsten sich des Baus angenommen. Das Ergebnis überzeugt. » mehr

17.07.2019

Coburg

Wasser und Licht für den Kreisel?

Wie soll das Innere des neuen Kreisverkehrsplatzes in Untersiemau aussehen? Darüber machte sich der Bauausschuss Gedanken. » mehr

17.07.2019

Kronach

Viel Arbeit an Mauer und Friedhöfen

Der Bauausschuss in Küps befasst sich mit pflegearmen Formen der Bestattung. Vor allem Urnengräber hat man dabei im Blick. Auch andere Baustellen warten. » mehr

17.07.2019

Kronach

Schneller in den Nachbarkreis

Auf einer Länge von 2250 Metern wird die KC 32 ausgebaut. Damit wird das Leben vor allem in Wolfersgrün und Neuengrün leichter. Auch die Sportler profitieren. » mehr

16.07.2019

Coburg

Meeder baut Ortsverbindung aus

Wer von Kleinwalbur zum benachbarten Gutshof möchte, kann bald auf einem sanierten Weg fahren. Außerdem war das Wasser Thema in Meeder. » mehr

15.07.2019

Kronach

Freie Fahrt durchs untere Dorf

Theisenort - Die Untere Dorfstraße in Theisenort ist nun offiziell wieder für den Verkehr frei gegeben worden. Sie wurde im Zuge der Dorferneuerung grundlegend saniert. » mehr

14.07.2019

Kronach

Revolution im Kopf

Der 6. CIK Gründertag steht ganz im Zeichen von Industrie 4.0. Doch auch wenn das Thema die Branche beherrscht, bei Wiegand Glas will man kleine Schritte machen. » mehr

12.07.2019

Kronach

Hain wird zur Großbaustelle

Zu einer Großbaustelle hat sich in den letzten Wochen die Ortsdurchfahrt Hain entwickelt. Der Markt Küps baut die Wildenberger Straße derzeit grundlegend aus. » mehr

12.07.2019

Kronach

Wilhelmsthal muss handeln

Betretene Gesichter bei den Gemeinderäten: Eine "gnadenlose" Analyse zeigte auf, dass in der Kommune einiges im Argen liegt. Jetzt will man Modellgemeinde werden. » mehr

Die Planung für das Globe-Theater und seine drei Nebengebäude am Güterbahnhof in Coburg steht. Die Bauarbeiten sollen in diesem Herbst beginnen, die Fertigstellung im Juli 2021 erfolgen.

11.07.2019

Coburg

Bau des Globe beginnt im Herbst

Das Projekt soll jetzt zügig vorangetrieben werden. Eine Ausschreibung von Planungsaufträgen ist bereits veröffentlicht worden. » mehr

Ende September soll die neue Rodachbrücke in Gemünda fertig sein.

11.07.2019

Coburg

Sicher über den Grundgraben

Der Brückenneubau in Ottowind ist nach vier Monaten abgeschlossen. Friedhofsbesucher müssen ab sofort nicht mehr die Fahrbahn benutzen. » mehr

11.07.2019

Kronach

Tourist-Info wird barrierefrei

Bald sollen auch Rollstuhlfahrer problemlos die Einrichtung besuchen können. Der Umbau soll rund 120 000 Euro kosten. Gut ein Drittel schießt der Freistaat zu. » mehr

Ende Mai wurden 15 Beton- und Stahlproben den tragenden Teilen der Mohrenbrücke entnommen. Den Laboruntersuchungen zufolge gibt es keine Beanstandungen an der Beschaffenheit des Materials.	Fotos: Christoph Scheppe

05.07.2019

Coburg

Werte wie vor 90 Jahren

Beton-und Stahlproben der Mohrenbrücke sind analysiert. Das Ergebnis stimmt optimistisch. Der eigentliche "Stresstest" steht noch aus. » mehr

03.07.2019

Coburg

Ein Solarpark am äußersten Zipfel

In freier Flur bei Heilgersdorf soll eine neue Photovoltaik-Anlage entstehen. Der Stadtrat stellt erste Weichen dafür. » mehr

02.07.2019

Kronach

Freie Fahrt auf der Festungsstraße

In einer kleinen Feierstunde ist am Dienstagvormittag die Festungsstraße wieder offiziell für den Verkehr freigegeben worden. Die Straße war seit August vergangenen Jahres für rund eine Million Euro u... » mehr

01.07.2019

Hassberge

Pfarrweisach verschiebt Abstimmung zu Uniwell-Plänen

Der Gemeinderat will zunächst die Entwicklung in Eyrichshof abwarten. Positiv beschieden die Räte aber eine Teilsanierung des Feuerwehrhauses in Rabelsdorf und eines Hundehotels. » mehr

"Kulturbad" Witzmannsberg: Im Moment ist das ehemalige Freizeitzentrum noch eine Baustelle. Laut Bürgermeister Martin Finzel zeigen die Baufirmen uim Moment nicht den nötigen Präsenz. Fotos: Gabi Arnold

26.06.2019

Coburg

Im "Kulturbad" fehlen Arbeiter

Die Sanierung des Ahorner Freizeitzeitzentrums geht langsam voran. Dafür ist der Umbau der Gemmer-Schule im Zeitplan. Der Landkreis bekommt so wieder ein Lehrschwimmbecken. » mehr

26.06.2019

Kronach

Schön, aber noch nicht schön genug

Der Paradiesplatz in Weißenbrunn soll ein Pimp-up erfahren. Los gehen könnte es mit dem Alten Rathaus. Dessen Sanierung wurde bereits als förderfähig eingestuft. » mehr

18.06.2019

Kronach

Für ein Willkommen mit Wow-Effekt

Der Kreisel am Teuschnitzer Ortseingang ist nicht gerade eine Zierde. Wie kann man ihn hübscher gestalten? Dazu hat man in der Arnika-Stadt ein paar Ideen entwickelt. » mehr

14.06.2019

Kronach

Altes Gotteshaus im neuen Glanz

Pfarrer Teuchgräber ist zufrieden. Die Kronacher Stadtpfarrkirche ist saniert. Es hat länger gedauert als ursprünglich geplant. Und das hatte seine Gründe. » mehr

14.06.2019

Kronach

Keine Chance für Raser

Der Wilhelmsthaler Gemeinderat investiert in die Verkehrssicherheit. Bei der Sanierung der Turnhalle geht es zudem vorwärts. » mehr

Kampfeslustig: Sebastian Ott steht als Bürgermeister-Kandidat für die CSU in Ebern bereit.	Foto: Rudolf Hein

07.06.2019

Hassberge

Sebastian Ott macht sich bereit

Mit 98 Prozent der Stimmen schickt die Eberner CSU ihren Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen. Dieser sieht an vielen Stellen Handlungsbedarf. » mehr

Zu einem sozialen Mittelpunkt soll sich der ehemalige Landgasthof in Elsa entwickeln. Der Stadtrat Bad Rodach stellte in seiner jüngsten Sitzung die notwendigen Weichen.	Foto: Rebhan

06.06.2019

Coburg

Stadtrat ebnet den Weg für Umbau

Die Pläne für das Elsaer Dorfgemeinschaftshaus sind verabschiedet. Zwar können nicht alle Aufträge vergeben werden. Dafür erfüllt sich ein Wunsch der Dorfgemeinschaft. » mehr

20 Zentimeter lang und zehn Zentimeter dick sind die Bohrproben.

27.05.2019

Coburg

Bohrer rücken Mohrenbrücke zu Leibe

15 Betonproben sollen Aufschluss über die Festigkeit des Baustoffs geben. Vom Ergebnis der Untersuchung hängt ab, ob eine Sanierung finanziell realistisch ist. » mehr

^