2000 Euro Schaden Unbekannte randalieren in der "Gotteshütte"

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild/dpa

Unbekannte haben in er Zeit von Donnerstag bis Montag in der "Gotteshütte" in Knetzgau Mobiliar herumgeworfen, eine Fensterscheibe zerstört und Rollos beschädigt.

Knetzgau - Die Polizei vermutet, dass hinter dem Einbruch Jugendliche stecken. Die Unbekannten verschafften sich Zutritt zum Gebäude in der Badangerstraße, indem sie die Haupteingangstüre eintraten und die Scheibe einer Balkontüre einschlugen. Dann wurde in der Gotteshütte randaliert.

Laut Polizei wurde nicht entwendet, der Sachschaden beläuft sich allerdings auf geschätzt 2.000 Euro.

 

Bilder