Die Stadt Kronach will die kindbezogene Förderung für Kindertageseinrichtungen sukzessive erhöhen. Während der Fördersatz aktuell bei sieben Prozent liegt, soll er von 2025 an jährlich um einen Prozentpunkt erhöht werden, bis man 2027 bei zehn Prozent ankommt. Das entspricht dann jährlichen Mehrausgaben in Höhe von gut 55 000 Euro. So hat es der Stadtrat in seiner Sitzung am Montagnachmittag einstimmig beschlossen.