Im Endspiel des Turniers in Barcelona müssen sichKrawietz/Tecau geschlagengeben. Die Kolumbianer Cabal/Farah werden beim 6:4, 6:2 ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht.