Journalisten sind kritisch. Müssen es auch sein. Das gehört einfach zum Job.