Eine ziemlich heiße Angelegenheit: 13 Feuerwehrfrauen aus Bayern, Thüringen und Sachsen präsentieren sich im neuen erotischen Feuerwehrkalender. Der Erlös wird gespendet.