An der früheren Demarkationslinie ist die Minengefahr nicht endgültig gebannt. Laut einem Gutachten besteht in Thüringen auf rund 25 Kilometern ein erhöhtes Restrisiko.