B173 Frontal-Crash im Gegenverkehr

 Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Autofahrer gerät am Donnerstagmittag auf der B 173 in Kronach in den Gegenverkehr. Es kommt zum Frontalzusammenstoß.

Der Mann fuhr mit seinem VW-Passat samt Anhänger gegen 11.40 Uhr auf der B 173 in Kronach in südliche Richtung, teilt die Polizei Kronach mit. Nach der Einmündung zur Kulmbacher Straße musste der Fahrer mit seinem Gespann wegen einer Baustelle vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Allerdings fuhr er nun weiter links auf die Gegenfahrbahn.

Ein entgegenkommender Fahrer eines Mercedes konnte gerade noch ausweichen. Es wurde nach Polizeiangaben lediglich eine Radkappe beschädigt. Eine nachfolgende Ford-Fahrerin hatte weniger Glück. Sie kollidierte frontal mit dem Wagen des Mannes. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt etwa 19.000 Euro. 

Autor

 

Bilder