Bad Rodacher Lauftalent Antonia Kräußlich bei DM auf Rang 7

Antonia Kräußlich (links) vom TSV Bad Rodach bei der deutschen U20-Hallenmeisterschaft auf der 1500-Meter-Strecke. Foto: Theo Kiefner/Neue Presse

Das Lauftalent des TSV Bad Rodach zeigt bei der U20-Hallenmeisterschaft sein Können. Die 16-Jährige verbessert den oberfränkischen Rekord über 1500 Meter.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder