Basketball BBC Coburg bastelt am Kader

Wird Co-Trainer und Jugendkoordinator beim BBC: Patrick Seidel Foto: BBC Coburg

Der Pro B-Ligist verlängert mit Joaquin Carrasco und Sven Lorber. Der neue Jugendkoordinator und Co-Trainer des Basketball-Vereins heißt Patrick Seidel.

Der BBC Coburg bastelt weiter fleißig am Kader für die im Herbst beginnende Saison in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B. Nachdem jüngst die Wiederverpflichtung der Spieler Jannis Sonnefeld, Leon Bulic, Lukas Wobst und Tyrese Blunt sowie die Vertragsverlängerung mit Cheftrainerin Jessie Miller bekannt gegeben worden sind, meldet der Verein nun weitere Personalien. Die Führung hat sich mit Aufbauspieler Joaquin Carrasco aus Spanien und mit Guard Sven Lorber auf eine weitere Zusammenarbeit in der kommenden Spielzeit geeinigt. Das teilte der BBC am Mittwoch mit.

Nach der Verpflichtung des umsichtigen und erfahrenen Point Guards Carrasco Anfang dieses Jahres habe man im Spiel der Vestestädter eine deutliche Verbesserung in Sachen Auftreten und Wettbewerbsfähigkeit feststellen können, heißt es in der Presseverlautbarung. Unter anderem habe er mit 18 Assists und sechs Steals im Spiel gegen die Fraport Skyliners Juniors Anfang Februar überzeugt. Der 27-jährige Spanier werde nun auch zukünftig Dreh- und Angelpunkt im Spiel der Coburger sein. In dieser Woche habe sich der Klub mit ihm einigen und die Zusammenarbeit für die Saison 2022/23 zementieren können.

Ebenso wie mit dem gebürtigen Bamberger Sven Lorber, der bereits seit 2019 für den BBC Coburg aufläuft. Der 24-jährige diene laut Pressemitteilung (PM) dem Team vor allem durch seine Qualitäten in der Defensive als unverzichtbare Stütze. Dass er aber auch am anderen Ende des Courts für Furore sorgen kann, zeige der zielsichere Dreierschütze unter anderem mit seinen 21 Punkten im letzten Spiel der regulären Saison gegen den FC Bayern Basketball II im März.

„Ich freue mich auf ein weiteres Jahr beim BBC Coburg und hoffe, wir können an die zweite Hälfte der vergangenen Saison sportlich anknüpfen und dann gemeinsam mit der Mannschaft und den Fans eine Menge Spaß haben”, wird Lorber in der PM hinsichtlich seiner Vertragsunterzeichnung zitiert.

Zusätzlich gibt es im Coaching-Team der Coburger Basketballer einen Neuzugang zu verzeichnen. Patrick Seidel übernimmt ab sofort den Posten des Jugendkoordinators und wird zudem Jessie Miller als Assistenz unterstützen. Erfahrungen als Coach sammelte Seidel bereits seit 2008, unter anderem als Jugendtrainer bei den Brose Baskets, bei den Eisbären Bremerhaven, den Oettinger Rockets Gotha und zuletzt als sportlicher Leiter beim BBC Bayreuth.

Autor

 

Bilder