Die Coburger Basketballer unterliegen Koblenz in der Pro B mit 60:82 (31:36). Ihr Kapitän verletzt sich in der ersten Minute am Knie und droht länger auszufallen. Die personell gebeutelten Hausherren kämpfen leidenschaftlich und können die Niederlage in Grenzen halten.