Bayern Bauteil fällt auf Arbeiter und verletzt ihn schwer

Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt auf einer Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild/dpa

München (dpa/lby) - Auf einer Baustelle in München ist ein schweres Gebäudeteil auf einen Arbeiter gefallen und hat diesen teilweise unter sich begraben. Als ein Kran eines der kurz zuvor gelieferten Bauteile von einem Laster heben wollte, sei ein anderes Teil umgekippt und von der Ladefläche gefallen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

München (dpa/lby) - Auf einer Baustelle in München ist ein schweres Gebäudeteil auf einen Arbeiter gefallen und hat diesen teilweise unter sich begraben. Als ein Kran eines der kurz zuvor gelieferten Bauteile von einem Laster heben wollte, sei ein anderes Teil umgekippt und von der Ladefläche gefallen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Es traf am Montag einen 23-Jährigen, der neben dem Anhänger gerade eine Estrichmaschine bediente. Seine Kollegen befreiten ihn nach Polizeiangaben und leisteten Erste Hilfe. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210223-99-558464/2

Autor

 

Bilder