Beziehungsstreit Paar geht aufeinander los

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration/dpa

In der Nacht zum Donnerstag kam es in Bad Rodach zu einem lautstarken Beziehungsstreit, der eskalierte. Die Polizei nimmt zwei Anzeigen wegen Körperverletzung auf.

Bad Rodach - Ein Beziehungsstreit im Bad Rodacher Stadtteil Gauerstadt sorgte in der Nacht zum Donnerstag für einen Polizeieinsatz zur Nachtzeit. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.

Aufgrund von Streitigkeiten kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 26-Jährigen und einem 36-Jährigen in einem Anwesen in der Siedlungsstraße. Nachbarn die in der Nacht, gegen 4.30 Uhr, dadurch aus dem Schlaf gerissen wurden, verständigten schließlich die Coburger Polizei.

Die Beamten nahmen zwei Anzeigen wegen Körperverletzung auf.

Autor

 

Bilder