Organisiert wurde die Veranstaltung vom Verein Comun. Eine bunte Parade voller friedlicher Menschen zog am Samstagnachmittag zum Coburger Marktplatz, wo ein Fest statt fand.  Beim CSD handelt es sich um einen Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag, bei dem es vor allem um die Rechte von queeren Menschen geht.