Blick auf ein Lebenswerk Neustadts Stadtbaurat sagt Ade

Peter Tischer
Richard Peschel blickt noch einmal zurück, als er den Plan zur Umgestaltung des Marktplatz-Ensembles das erste Mal in der Hand hielt. Jetzt ist sein größtes Bauvorhaben bis auf Kleinigkeiten vollendet. Foto: Peter Tischer

Richard Peschel verabschiedet sich in den Ruhestand. Er hinterlässt unzählige Fußspuren seiner Schaffenszeit – unter anderem das Marktplatz-Ensemble.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder