Brand in Kronach Brennendes E-Bike mit Radler gelöscht

Symbolfoto. Foto: picture alliance /dpa/Armin Weigel

Am Sonntag hat in Kronach ein Pedelec Feuer gefangen. Da ein aufmerksamer Nachbar schnell reagierte, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Kronach - Am Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Brandfall in die Fehnstraße gerufen. Ein Bewohner hatte bemerkt, wie auf dem Grundstück seines Nachbarn ein E-Bike zu brennen anfing und das Feuer bereits auf das Terrasseninventar übergegriffen hatte. Laut Polizeibericht konnte der aufmerksame Nachbar das entstandene Feuer mit dem Inhalt einer Kiste Radler löschen und somit ein weiteres Übergreifen der Flammen verhindern.

Es entstand dennoch ein Schaden in Höhe von rund 2500 Euro. Ursache für den Brand dürfte der Akku des Fahrrades gewesen sein, welcher am Ladegerät angeschlossen war.

Autor

 

Bilder