Bürgerspital Kronach Warum der 20. März entscheidend wird

Das Kronacher Bürgerspital steht derzeit leer und soll generalsaniert werden. Der LCC plant daran angrenzend (Hintergrund) eine Umgestaltung des Hussitenplatzes Foto: Otmar Fugmann

SPD und Zukunft Kronach gehen auf Nummer sicher: Über einen Dringlichkeitsantrag sorgen sie dafür, dass eine schnelle Entscheidung zum Bürgerspital möglich wird. Es geht dabei um mehr als nur die Frage, ob mit dem LCC kooperiert werden soll.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder