Bundesweiter Warntag In Oberfranken bleibt es eher still

An diesem Donnerstag bleibt es eher still. Foto: dpa/Patrick Pleul

Der Warntag ist ein gemeinsamer Aktionstag von Bund, Ländern und Kommunen, der jährlich im September stattfindet. An diesem Donnerstag um 11 Uhr heulen in Oberfranken die Sirenen. Oder auch nicht. Das klingt verwirrend? Ist es auch. Und das kommt nicht von ungefähr.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder