Stolze 1,74 Promille zeigte der Alkomat: Ein 38-jähriger Coburger hat sich am Sonntagmorgen sturzbetrunken ans Steuer gesetzt und ist von der Polizei erwischt worden.