Die Handwerkskammer will ihre Berufs- und Technologiezentren in Oberfranken modernisieren. Dabei konzentriert man sich auf drei Standorte. Und zwar nicht in der Vestestadt.