Am 9. Mai ist „Tag des Städtebaus“ in Deutschland. Dieses Datum nimmt die Wohnbau Coburg zum Anlass, um auf zwei Projekte aufmerksam zu machen, die hauptsächlich mit Städtebaumitteln realisiert werden: die Sanierung der Ketschenvorstadt und die Rahmenplanung für die weitere Nutzung des Schlachthof- und Güterbahnhof- Areals