Der Rektor der Jean-Paul-Schule, Hans Haberzettl, beobachtet mit Sorge, wie zu viel Fernsehen die Kinder beeinflusst. Die Folgen sind gravierend.