Elsa/North Carolina - Ende der 1990er Jahre zieht Bruce Willis im Hollywoodstreifen Armageddon los, um die Welt zu retten. Auf den Kinoleinwänden rast ein Meteorit auf die Erde zu, und die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA schickt einen Rettungstrupp vor. Bohrspezialisten, die den Himmelskörper von innen heraus mit einem nuklearen Sprengkopf zerstören sollen. Der Physiker Dr. Jonathan Kollmer aus dem kleinen Bad Rodacher Stadtteil Elsa hat nun "das umgekehrte Bruce-Willis-Problem". Seit Januar erforscht er an der North Carolina State University, wie man Asteroiden anbohren kann, ohne dass diese kaputt gehen.