Studenten der Hochschule haben sich mit dem "Vater-Sein" auseinander gesetzt. Dazu findet am Sonntag, 4. November, eine Veranstaltung statt.