Seit September arbeitet eine Chefärztin für Endokrinologie und Diabetologie in Coburg. Sie bringt Kompetenzen mit, die es hier nicht gibt. Das Klinikum wird vergleichbar mit Unikliniken.