SPD- und Juso-Mitglieder reinigen die Stolpersteine in der Stadt. Die Tafeln erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus.