Eine mächtige stählerne Konstruktion wächst in der Morizkirche empor. Bald wird jede Ecke des Gotteshauses für Maler und Elektriker erreichbar sein. Das Epitaph benötigt eine Sonderbehandlung.