Die Brandschützer monieren, dass es bis heute keine Löschwasserleitung unter der Bundesstraße gibt. Doch es gibt auch Grund zur Freude.