Martin Böhm ist für die AfD in den Landtag eingezogen. Während er die Unterstützung lobt, die er dort erfährt, bleibt die Kommunalpolitik in Coburg auf Distanz.