Regiomed startet ein Konsolidierungs- und Entwicklungsprogramm. Damit will das Unternehmen seine Verluste abbauen und in die Gewinnzone zurückkehren.