Ein großes Schachfeld in der Coburger Innenstadt lädt zum kostenlosen Match ein. Betreut wird es von Adolf Gubesch, der fast immer abrufbereit ist.