Die 91 Abiturienten, die sich am Freitag in das goldene Buch des Gymnasium Alexandrinum eingeschrieben haben, sind ein besonderer Jahrgang für Schulleiter Herbert Brunner. Denn das Jahr 2010 war sowohl für den Direktor als auch für die Schüler das erste am "Alex".