Verunreinigter Boden, drückendes Grundwasser und eine Gasleitung mit Explosionsgefahr sorgen für Spannung am Anger. Dort baut die Stadt eine neue Dreifachsporthalle.