Dieter Wolf und seine Mitstreiter von der Neustadter Tschernobyl-Kinderhilfe erleben bei ihrer Reise in die Ukraine ein Land mitten im Krieg. Doch auch das hält sie nicht davon ab, erneut Mädchen und Jungen zu besuchen, um sie für den nächsten Genesungsurlaub im Juni 2015 auszuwählen.