Ein Hannoveraner Institut analysiert die Situation in der Vestestadt. Demnach gibt es zu viel alte und unsanierte Bausubstanz. Immobilienwirt Michael Leib relativiert die Studie.