In der Kläranlage Kösfeld laufen derzeit Arbeiten an einem neuen Regenwasserbecken. Bis Ende Mai werden rund eine Million Euro verbaut.