Das Trinkwasser in Rothenhof, Kipfendorf, Thierach, Spittelstein und Blumenrod sowie Neu- und Neershof weist bakterielle Verunreinigungen auf. Das teilen die Stadtwerke Rödental mit.