Mehr als 20.000 Euro Sachschaden sowie zwei Fahrzeuge mit Totalschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Mittwochnachmittag zwischen Großwalbur und Bad Rodach. Das berichtet die Polizei.