Nach 18 Monaten Bauzeit hat die neue Angerhalle ihren Betrieb aufgenommen. In erster Linie dient der Bau in Passivbauweise dem Schulsport. Noch gibt es aber kleinere Baustellen.