Die frühere Coburger Sommeroperette hat ein juristisches Nachspiel. Drei Verantwortliche des insolventen Vereins wurden vom Amtsgericht Hof verurteilt.