Coburger Vogelschießen Es gibt wieder ein Festzelt

Dass es 2023 auf dem Vogelschießen erstmals kein Festzelt gab, wurde zum Riesenaufreger – nicht nur, weil auch prompt das Wetter nicht mitspielte. Foto: /Michael von Aichberger

Die Schützengesellschaft hat für dieses Jahr große Pläne. Das Vogelschießen soll wieder wetterunabhängiger werden. Neu ist der HHH-Wanderpokal. Was es damit auf sich hat.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder